Abo
  • Services:

Sharing-Dienst EatLime erlaubt Downloads während des Uploads

Bis zu ein GByte große Dateien verschickbar

Um sehr große Dateien zu verschicken, eignet sich E-Mail nicht und nicht jeder hat einen FTP-Server zur Verfügung. Seit langer Zeit gibt es dafür Webdienste wie MailBigFile, Pando YouSendIt und viele andere mehr. Die haben meist eine Beschränkung auf Dateien um die 100 MByte - wer mehr tauschen will, muss zahlen. Mit dem neuen Dienst EatLime können kostenlos Dateien mit einem GByte Größe verschickt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

EatLime
EatLime
Zwar muss man sich registrieren, wenn man mit EatLime Dateien über 100 MByte versenden will, aber der Dienst ist kostenlos. Das allein würde den Dienst noch nicht erwähnenswert machen. Die interessanteste Funktion ist die Möglichkeit, schon während des Uploads die künftige Download-URL verschicken zu können.

Stellenmarkt
  1. adp Gauselmann GmbH, Lübbecke
  2. Reply AG, Köln

Der Empfänger kann bei EatLime sogar noch während die Datei hochgeladen wird, mit dem Download beginnen. Je größer die betroffenen Dateien sind, desto mehr Zeit wird so gespart.

Eine Verwaltung von Kontakten und Dateien steht angemeldeten Nutzern ebenfalls zur Verfügung. Bei einem einfachen Test mit mehreren großen Dateien zeigte sich, dass der Upload recht zügig vonstatten geht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HyperX Gaming-Headset 111€, Asus Strix RTX 2060 449€, Asus 34-Zoll-Gaming-Monitor 829€)
  2. (-61%) 23,50€
  3. (Anime-Blu-rays, Anime-Boxen, DVDs, Limited Edition)
  4. (u. a. WD My Book 3 TB 87,99€, WD My Book Duo 16 TB 424,99€, Sandisk 128 GB microSDXC-Karte 31...

gutefragekalle 21. Feb 2011

Eine web-basierte Lösung ist manchmal nötig, weil nicht jeder meinen Messenger hat. Sowas...

Blair 16. Mär 2008

tja dann braucht man erstmal den entsprechenden server, der bei der artigen dateimengen...

Marko Töpfer 16. Mär 2008

Es geht alles, denn wo ein Wille, da ist auch ein Weg.

Klagemaurer 13. Mär 2008

Naja, als ob das bei dem hier geschilderten Verfahren anders wäre. Beim Torrent klappt...

Downloadi 13. Mär 2008

- Langsam. Zumindest Upload, den Download konnte ich nicht testen - weil: - Downloadlink...


Folgen Sie uns
       


Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert

Wie funktioniert ein Cocktail-Mixer aus dem 3D-Drucker? Wir haben uns den Hector 9000 des Chaostreffs Recklinghausen mal vorführen lassen und ein bisschen nachgebaut.

Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
    Mac Mini mit eGPU im Test
    Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
    2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /