Abo
  • Services:
Anzeige

Ubuntu-Systemverwaltung erhältlich

Canonicals Landscape-Werkzeug erschienen

Ubuntu-Sponsor Canonical hat nun sein bereits 2007 angekündigtes Systemverwaltungswerkzeug Landscape fertiggestellt. Dieses bietet die Möglichkeit, mehrere Rechner gleichzeitig zu verwalten, Inventarlisten zu erstellen und Sicherheitstests durchzuführen.

Wie bei ähnlichen Lösungen lassen sich auch bei Landscape von einer zentralen Maschine aus neue Softwarepakete und Updates an alle vorhandenen Ubuntu-Server und -Desktops schicken. Dabei können die Rechner auch gruppiert werden, um Aktionen nur innerhalb einer Gruppe durchzuführen und auch die Nutzerverwaltung ist über Landscape möglich. Das System kann Operationen asynchron durchführen, so dass kein Fehler auftritt, wenn ein Rechner ausgeschaltet ist - hier werden die Änderungen dann eingespielt, sobald der Computer wieder online ist.

Anzeige

Darüber hinaus gibt es diverse Funktionen zur Systemüberwachung. So können nicht nur die generellen Zustände der angeschlossenen Computer angezeigt, sondern auch alle laufenden Prozesse zentral verwaltet werden. Darüber hinaus lassen sich Sicherheitstests durchführen und die verwendete Hardware inventarisieren. Die Bedienung erfolgt über ein Webinterface.

Eine kostenlose Testversion mit Beschränkung auf fünf registrierte Computer gibt es zum kostenlosen Download und läuft 60 Tage lang. Der Preis für die Lösung liegt ohne Support bei 150,- US-Dollar pro verwalteter Maschine.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 20. Mai 2009

Wollte noch anmerken: Vorrausgesetzt sie will mitmachen..

KlausKoerper 04. Apr 2008

Warum nochmal? Muss sie? Fuer Arbeit Geld zu verlangen geht nicht? Dachte ich immer...

KlausKoerper 04. Apr 2008

Oder Aepfel im Wert von 150 Euro, oder Birnen. Um Systeme besser verwalten zu koennen.

mac 14. Mär 2008

Absolut richtig. Es sollte auch nur die vermutete Strategie veranschaulicht werden.

Healing Heart 13. Mär 2008

Die Menschen müssen dort auch was zu essen bekommen! Armut und Hunger fegt über das Land...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Bundeskartellamt, Bonn
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,00€
  2. 4,99€
  3. 349,98€

Folgen Sie uns
       


  1. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  2. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  3. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  4. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  5. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  6. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  7. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut

  8. Drohnenlieferungen

    In Island fliegen bald Pizza und Bier

  9. Playstation Now

    Sonys Streamingdienst für PS4 und Windows-PC gestartet

  10. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Kondratieff | 10:39

  2. Re: Abgerundete Displaykanten

    GangnamStyle | 10:38

  3. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    theonlyone | 10:37

  4. Re: Drohenkonzept und Sicherheit

    redrat | 10:37

  5. Re: "reichweitenangst"? lol?

    Azzuro | 10:36


  1. 10:52

  2. 09:10

  3. 09:00

  4. 08:32

  5. 08:10

  6. 07:45

  7. 07:41

  8. 07:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel