Abo
  • Services:
Anzeige

GCC 4.3 erschienen

Unterstützung für kommenden Standard C++0x

Die GNU Compiler Collection (GCC) 4.3 ist ab sofort verfügbar und integriert die MPFR-Bibliothek für mathematische Funktionen. Zusätzlich sind - wie immer - einige sprachabhängige Änderungen eingeflossen.

Die MPFR-Bibliothek soll zur Optimierung der Kompilierzeit dienen, da unabhängig von der Gleitkommagenauigkeit auf dem Hostsystem Funktionen mit konstanten Argumenten gegen ihre mathematisch äquivalenten Ergebnisse ausgetauscht werden. Neben der Möglichkeit, beim Kompilieren für verschiedene Prozessoren zu optimieren, wird nun auch die Synergistic Processor Unit unterstützt, die in Cell-Systemen enthalten ist.

Anzeige

Hinzu kommen sprachabhängige Änderungen wie die experimentelle Unterstützung für den kommenden C++-Standard C%2B%2B0x, erweiterte Unterstützung für Fortran 2003 und komplette Unterstützung von Java 1.5. Sämtliche Änderungen sind im Changelog aufgeführt. Die neue Version steht auf den diversen Spiegelservern zum Download bereit und ist unter der GPLv3 lizenziert.


eye home zur Startseite
fdsfds 11. Mär 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. SIKA via Hays AG, Zürich (Schweiz)
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 26,99€
  2. (-66%) 6,80€

Folgen Sie uns
       


  1. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  2. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  3. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  4. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  5. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays

  6. Max-Planck-Gesellschaft

    Amazon eröffnet AI-Center mit 100 Jobs in Deutschland

  7. Windows 10

    Trueplay soll Cheating beim Spielen verhindern

  8. Foto-App

    Weboberfläche von Google Fotos hat Bilderlücken

  9. Fahrzeugsicherheit

    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

  10. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Klinke

    crustenscharbap | 12:15

  2. Re: Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein...

    MickeyKay | 12:15

  3. Re: Enttäuscht

    ve2000 | 12:14

  4. Ein ganz großer Wurf!

    Auskenner76 | 12:13

  5. Bildungsmässig sind wir dazu halt nicht in der...

    ckerazor | 12:13


  1. 12:02

  2. 11:47

  3. 11:40

  4. 11:29

  5. 10:50

  6. 10:40

  7. 10:30

  8. 10:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel