Abo
  • Services:

Jowood und Piranha Bytes legen Differenzen bei

Streit wegen Gothic beendet, künftige Zusammenarbeit möglich

Auslöser war Gothic: Der dritte Teil der Rollenspielserie kam zu früh auf den Markt, war entsprechend fehlerhaft und das führte zum Streit von Publisher Jowood mit dem Entwicklerteam Piranha Bytes. Jetzt sind die Differenzen endlich beigelegt - beide Firmen schließen sogar eine künftige Zusammenarbeit nicht aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Es war einer der größten Streits in der deutschen Spielebranche, der nach der Veröffentlichung von Gothic 3 ausbrach. Publisher Jowood warf Piranha Bytes vor, nicht sauber gearbeitet zu haben - das Entwicklerteam konterte, das Spiel sei zu früh auf den Markt gebracht worden. Die Differenzen führten sogar dazu, dass Jowood die Entwicklungsarbeiten von Teil 4 der Erfolgsserie an das bislang in Sachen Gothic und Rollenspiele unerfahrene Studio Spellbound vergab.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Jetzt ist der Streit beendet, wie sich die Unternehmen in einer gemeinsamen Pressemitteilung freuen. Jowood arbeitet weiter mit Spellbound an Gothic 4, Piranha Bytes produziert ein neues Rollenspiel mit dem Arbeitstitel RPB. Die derzeit unter der Marke Jowood im Handel befindlichen Gothic-Produkte werden auch in Zukunft von Jowood verkauft.

"Die Streitigkeiten der Vergangenheit sind Geschichte", sagte Michael Rüve, Geschäftsführer der Firma Pluto 13 GmbH, die hinter Piranha Bytes steckt. "Sowohl Piranha Bytes als auch JoWooD können sich jetzt wieder mit voller Kraft produktiven Arbeiten widmen. Für das Studio Piranha Bytes bedeutet das: die Entwicklung unterhaltsamer und hochwertiger Rollenspiele."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. 19,95€
  3. 2,99€
  4. (-81%) 5,75€

DER GORF 13. Mär 2008

Oblivion war ganz einfach schlecht, UND Obwohl Morrowind auch bestenfalls mittelmäßig...

DER GORF 12. Mär 2008

HAR! Die hätten zur Installroutine gleich noch nen automatischen Weblink zu den ganze...

Geiz war... 12. Mär 2008

Im Gegensatz zu Brötchen sind Computerspiele ein Jahr später in der Regel aber nicht...

Gandhi70 12. Mär 2008

... wenns für 10-15€ auf dem grabbeltisch liegt. wird nicht so lange dauern denk ich mal...

Zer00nE 12. Mär 2008

Ich glaube damit ist eher PB gemeint. Ist nämlich eine deutsche Softwareschmiede.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Mirage Solo und Camera - Test

Wir haben laut Lenovo "die nächste Generation VR" getestet. Tipp: Sie ist nicht so viel besser als die letzte.

Lenovo Mirage Solo und Camera - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /