Abo
  • Services:

Salvation: Erlösung auf Basis der Source-Engine

Actionspiel mit viel Abwechslung in düsterer Zukunftswelt angekündigt

Viel Action und ein bisschen Rollenspiel: Das in Entwicklung befindliche Actionspiel Salvation ("Erlösung") will PC- und Xbox-360-Spieler in eine düstere Welt versetzen. Das Spielestudio Black Wing Foundation setzt dabei auf mehr als Action - geplant sind Rollenspielelemente und ungewöhnlich abwechslungsreiche Missionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Salvation
Salvation
Erlösung naht - nach aktuellem Stand im Frühjahr 2009. Allerdings vorerst nur in Form des Actionspiels Salvation, das dann für PC und Xbox 360 erscheinen soll. Das Programm spielt in einer düsteren Welt im Jahr 2029 und dreht sich um eine biblische Auseinandersetzung zwischen himmlischen Mächten und einer irdischen Diktatur. Der Spieler steuert abwechselnd einen von zwei Protagonisten, die als Rebellen gegen das Böse kämpfen. Abgesehen von der Solo-Kampagne ist auch ein Multiplayer-Modus mit bis zu 32 Spielern vorgesehen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Die geplanten sieben Episoden setzen nicht nur auf Action mit Schießereien und Nahkämpfen, sondern auch auf Schleicheinsätze. Für zwischendurch sind außerdem Arcade-Minispiele geplant, in denen der Spieler beispielsweise per Vehikel durchs Gelände sausen oder Feinde mit einer stationären MG bekämpfen kann. Abgesehen von eher anonymen Feindeshorden gibt es auch Gefechte mit rund 20 Boss-Gegnern, von denen jeder über seinen eigenen Kampfstil verfügen soll.

Salvation
Salvation
Ungewöhnlich: Jede Figur verfügt über nur zwei Waffen - die sich aber auf extrem vielfältige Art modifizieren lassen. Die Wahl der Upgrades soll sogar, so die Entwickler, Auswirkungen auf spätere Spielinhalte haben; Details hierzu sind noch nicht verfügbar. Mit dem Kampfgerät verbunden ist auch ein einfaches Rollenspielsystem: Die Spieler können sich angeblich entscheiden, ob sie die gewonnenen Erfahrungspunkte lieber in ihren Charakter zur Verbesserung dessen Fähigkeiten investieren, ins Aufmöbeln der Kampffähigkeiten mit Hilfe von verbesserten Kombos oder eben in die Waffen.

Der Titel entsteht derzeit beim ukrainischen Entwicklerteam Black Wing Foundation und basiert auf der Source-Engine von Valve Software. Bislang hat das Spiel keinen Publisher - aber eine Onlineveröffentlichung auf dem Valve'schen Steam-Angebot sorgt ja inzwischen auch für weite Verbreitung und anständige Verkaufszahlen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Yeeeeeeeeha 12. Mär 2008

Ich sag ja eben, es ist nicht schlecht. Es ist auf jeden Fall spaßig, halt nur auf eine...


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

    •  /