Abo
  • Services:

Kompakte Schnurlos-Tastatur mit Touchpad

Kein Ziffernblock, aber Schnellstart-Tasten

Kleine schnurlose Tastaturen, denen der separate Ziffernblock fehlt, werden zum Beispiel unterwegs eingesetzt, wenn die Notebook-Tastatur nicht ergonomisch genug erscheint oder bei der Bedienung von Heimkino-PCs. Eine schnurlose Maus ist aus Platzgründen da manchmal hinderlich. Eine Tastatur, die mit eingebautem Touchpad ausgerüstet ist, hat nun Brando im Programm.

Artikel veröffentlicht am ,

Das "USB Wireless Slim Keyboard + Touch Pad", wie das Eingabegerät heißt, besitzt 99 Tasten und wird schnurlos mit dem Rechner verbunden. Neben dem üblichen Layout sind noch Schnellstart-Tasten für typische Anwendungen wie E-Mail sowie zur Mediensteuerung eingelassen. Ein Ausschalter für die Tastatur sowie separat für das berührempfindliche Feld ist ebenfalls vorhanden.

Brando USB Wireless Slim Keyboard + Touch Pad
Brando USB Wireless Slim Keyboard + Touch Pad
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. Bosch Gruppe, Plochingen

Das Gerät wird mit vier AA-Batterien bzw. Akkus betrieben und misst ungefähr 36 x 17,7 x 1,4 cm bei einem Gewicht von rund 550 Gramm inklusive Batterien. Ein USB-Empfänger für den Rechner ist im Lieferumfang enthalten. Derzeit ist das Gerät nur mit englischer Tastenbeschriftung erhältlich.

Das "USB Wireless Slim Keyboard + Touch Pad" kostet bei Brando rund 60,- US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

ungeheuerteuer 11. Mär 2008

ich glaub er meinte, ob die was taugt und hat sich verschrieben... wenn nicht, bitte...

Falk Brockerhoff 11. Mär 2008

Hallo, warum kein Bluetooth? Proprietäre selbst gefrickelte Empfänger ohne jeglichen...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Radeon RX 590 im Test: AMDs Grafikkarte leistet viel für ihren Preis
Radeon RX 590 im Test
AMDs Grafikkarte leistet viel für ihren Preis

Der Refresh des Refreshs: AMDs Radeon RX 590 ist eine schnellere Radeon RX 580 und die war schon eine flottere Radeon RX 480. Das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt dennoch - wer in 1080p oder 1440p spielt, kann zugreifen. Nur der Strombedarf ist happig, wenn auch kühlbar.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD-Grafikkarte Radeon RX 590 taucht im 3DMark auf
  2. Polaris 30 AMD soll neue Radeon RX mit 12 nm planen
  3. Grafikkarten MSI veröffentlicht die Radeon RX 580/570 Mech 2

Deutsche Darknet-Größe: Wie Lucky demaskiert wurde
Deutsche Darknet-Größe
Wie "Lucky" demaskiert wurde

Alexander U. hat das Forum betrieben, über das die Waffe für den Amoklauf in München verkauft wurde. BKA-Ermittler schildern vor Gericht, wie sie ihm auf die Schliche kamen.
Von Hakan Tanriverdi

  1. Digitales Vermummungsverbot Auch ohne Maske hasst sich's trefflich
  2. Microsoft Translator Neuerungen versprechen bessere Übersetzungen
  3. Sci-Hub Schwedischer ISP blockt Elsevier nach Blockieraufforderung

    •  /