Abo
  • Services:

CeBIT: Neues Konzept geht angeblich auf

Web spielt auf der Messe für die digitale Industrie kaum eine Rolle

Das neue Konzept der CeBIT ging auf, verkündet die Deutsche Messe AG, die die Messe veranstaltet. Obwohl die CeBIT 2008 einen Tag kürzer war, stieg die Zahl der Besucher um drei Prozent auf 495.000, mehr als 100.000 davon kamen aus dem Ausland.

Artikel veröffentlicht am ,

"Das Konzept der CeBIT ist voll aufgegangen. Besucher und Aussteller sind begeistert", sagte Ernst Raue, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe AG, zum Abschluss der "Messe für die digitale Industrie". Quer durch alle vier Ausstellungsbereiche - Business Solutions, Public Sector Solutions, Home & Mobile Solutions und Technology & Infrastructure - hätten Aussteller und Besucher der neuen CeBIT Bestnoten gegeben.

Stellenmarkt
  1. Rhodia Acetow GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. natGAS Aktiengesellschaft, Potsdam

Mit den erstmals ausgerichteten "CeBIT Global Conferences" habe die Veranstaltung in Hannover den Inhalten und Themen der ITK-Branche und der Anwenderindustrie deutlich mehr Raum geschaffen. Raue: "Wir werden dieses Format im nächsten Jahr ausbauen - zumal wir damit auch mehrere tausend Menschen erreicht haben, die die Veranstaltungen an ihren Webmonitoren live und auch im Nachhinein verfolgten."

Insgesamt kamen 5.845 Aussteller aus 77 Ländern auf die CeBIT 2008, 2007 waren es noch 6.153 Aussteller. Und auch wenn die Messeveranstalter davon reden, die CeBIT sei eine "Messe für die digitale Industrie", so muss man doch feststellen, dass der Messe wesentliche Themen und Aussteller fehlen. Vor allem das Thema Internet kommt dabei zu kurz, Microsoft stellte die Beta-Version seines Webbrowsers Internet Explorer denn auch abseits der CeBIT auf seiner Hausmesse Mix08 in den USA vor.

Die CeBIT 2009 findet von Dienstag, den 3. März 2009 bis Sonntag, den 8. März 2009 statt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. bei Alternate kaufen

Finch 11. Mär 2008

Mir hat's jemand erklärt: Die Aussteller etc. hatten schon immer "Karten zu vergeben...

forix 10. Mär 2008

Es kommt (IMHO) immer darauf an, was von der CeBIT erwartet wird. Ich war auch als...

PeteB 10. Mär 2008

Na, da hat aber jemand mal seine dummen Aggressionen mal etwas Platz geben können. Toll...

hmmm 10. Mär 2008

Ist mindestens genauso - nur das noch weniger intressante Aussteller da sind...

1EP 10. Mär 2008

Ich bin mit dem neuen Konzept zufrieden : - Gute Gespräche, keine lauten PA's die jede...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
    2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

      •  /