Webbasierter FTP-Client

Java-Applet realisiert FTP, FTPS, SFTP und WebDAV-Client

An einen fremden Rechner schnell per FTP eine Datei zu übertragen, erfordert normalerweise einen FTP-Client oder einen Zugang zur Kommandozeile. Mit AnyClient ist eine Alternative in Form eines Java-Applets entwickelt worden, die kostenlos online zur Verfügung steht.

Artikel veröffentlicht am ,

AnyClient ist plattformunabhängig in Java geschrieben und unterstützt wichtige Datei-Transfer-Protokolle wie FTP/S, SFTP und WebDAV/S. Eine Installation des webbasierten Service ist nicht notwendig. Außerdem ist AnyClient als herunterladbare und lokal installierbare Applikation erhältlich.

Die aktuelle Version unterstützt die Host-Schlüsselverifikation von SSH/SFTP und zeigt nun auch das Datum- und Uhrzeitfeld der lokalen Daten und der auf dem Server an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  3. Spionagesoftware: Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO
    Spionagesoftware
    Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO

    War es eine Razzia oder eine freundliche Besichtigung? Der diplomatische Druck auf Israel wegen des Trojaner-Herstellers NSO zeigt offenbar Wirkung.

total ftp 18. Mär 2008

ich nutz TC7 (total commander 7) als Portable Version, wenn ich unterwegs bin, FTP-Client...

T()oll 10. Mär 2008

/signed (wenn es unter 64bit nicht immer abstürzen würde) Hier gibts das auch Deutsch...

rr 10. Mär 2008

Das ist wohl wahr, ein wenig differenzierter hätte man das vielleicht konfigurieren...

kneisslnet 10. Mär 2008

Hallo, anbei ein interessanter Link: http://www.fto-server.de meiner Ansicht nach - die...

Yeeeeeeeeha 10. Mär 2008

Richtig. Wenn die Ordner-Ansicht für FTP aktiviert ist, lassen sich FTP-Server fast wie...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /