Abo
  • Services:
Anzeige

Terratec: iRadio mit iPod-Steckplatz und DVB-T für Eee-PC

Internetradio mit iPod-Steckplatz ab Mai 2008 erhältlich

Auf der CeBIT 2008 zeigt Terratec derzeit den lange erwarteten Nachfolger des "Noxon iRadio", der um einige Detailfunktionen und vor allem einen iPod-Steckplatz erweitert wurde. Für Besitzer von Asus' Eee-PC bietet der Hersteller außerdem nun vermehrt Linux-Treiber für seine DVB-T-Empfänger, auch für recht alte Geräte.

iRadio for iPod
iRadio for iPod
Das "Noxon iRadio for iPod" ist von Apple zertifiziert und funktioniert so auch mit den aktuellen Media-Playern aus Cupertino, bei denen Apple die Verschlüsselung der Musikdatenbank geändert hat. In einem kurzen Test ergaben sich mit iPod touch, iPod nano (3G) und einem mitgebrachten iPod classic (6G) keine Probleme.

Anzeige

Das neue iRadio ist im selben Format wie das bisherige Gerät gehalten, das nur in Weiß zu haben war - die iPod-Version gibt es nur in Schwarz mit einer gummierten Oberfläche. Die interessanteste Funktion des iRadios blieb unverändert: Der Käufer erhält ein lebenslanges Premium-Abo für den Service "vTuner", der über 10.000 Internetradios katalogisiert. Dabei kann man unter anderem die Sender nach Ländern oder Musikgenres auswählen.

Mehr Anschlüsse inkl. UKW-Antenne
Mehr Anschlüsse inkl. UKW-Antenne
Das klappt durch neue Tasten auf dem iRadio nun besser als bei der bisherigen Vierfachwippe, die recht unpräzise arbeitete. Der Lautstärkeregler verfügt nun über Rasten und einen Mute-Taster. Außerdem ist die Lautstärke nicht mehr getrennt per Fernbedienung und den Regler am Gerät verstellbar, was beim ersten iRadio recht lästig war. Vielmehr gibt es nur noch einen Pegel.

Auch den in der Hardware des bisherigen iRadio schon vorgesehenen USB-Port hat Terratec nun herausgeführt, so dass sich beispielsweise eine externe Festplatte anschließen lässt. Man braucht also nicht unbedingt einen iPod, um das Terratec-Gerät mit einer lokal vorhandenen Musiksammlung zu füttern.

Terratec: iRadio mit iPod-Steckplatz und DVB-T für Eee-PC 

eye home zur Startseite
bLaNG 07. Mär 2008

Und du denkst, das deine fundiert vorgetragene Meinung mich auch nur im Ansatz...

Neugierig 07. Mär 2008

Davon hatte ich auch schon gehört, nur noch keine verlässliche Quelle dafür gefunden. Au...

cst 07. Mär 2008

Ich hab das bisherige iRadio bis zum Erbrechen ausprobiert - immer wieder Abstürze, mal...

..... 07. Mär 2008

hi, ich such n gutes internetradio, es sollte wlan (wpa) und stereo boxen haben. darf...

Gravenreuth... 07. Mär 2008

der liebe Andreas Heitmann schrieb: die ganze zeit, hat der nix anderes zu tun als...


IT-weblog / 07. Mär 2008

Empfange ich deshalb so schlecht DVB-T?

Penzweb - drahtlos an der schlei / 06. Mär 2008

EeePC: Online mit dem Handy



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  2. Qimia GmbH, Köln
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  4. Daimler AG, Affalterbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: "Schließlich könnten solche Waffen auch...

    Cl4wn | 23:50

  2. Re: Sie laufen mit "Solarenergie"????

    m9898 | 23:45

  3. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    leMatin | 23:43

  4. Re: Die Anzahl der Kommentare korreliert mit dem...

    jose.ramirez | 23:40

  5. Re: Icon mit Zahl

    Phantom | 23:35


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel