• IT-Karriere:
  • Services:

EA startet Teaser-Site für "Die Sims 3"

Publisher verspricht mehr Informationen für den 19. März 2008

Kein Spiel ist für Electronic Arts so wichtig wie Die Sims - der Dauerbrenner um simulierte Nachbarschaften ist quasi ständig in den Verkaufs-Charts und hat die Zielgruppe von Computer- und Videospielen nachhaltig um weibliche Mitglieder erweitert. Ab Mitte März 2008 gibt es Neuigkeiten zu Teil 3, erste Gerüchte schon jetzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein grüner Kristall kündigt Großes an: Auf der offiziellen Website TheSims3.com verspricht Electronic Arts (EA) unter einem dicken Edelstein für den 19. März 2008 erste echte Informationen zum firmeneigenen Verkaufsschlager. Nach bislang 39 Spielen (Hauptprogramme und Add-ons) sowie diversen Umsetzungen und sonstigen Franchise-Produkten wäre das die erste echte Weiterentwicklung nach Die Sims 2, das im September 2004 veröffentlicht wurde.

Bislang ist zu Die Sims 3 offiziell nur bekannt, dass EA es vor Ablauf des Geschäftsjahres 2009 veröffentlichen möchte - das endet im April 2009. Erste Gerüchte gibt es allerdings schon: So berichtet die Fan-Seite SimTimes unter anderem, dass das Entwicklerteam Maxis seinen Sims mehr Persönlichkeit und Einzigartigkeit einhauchen möchte. Außerdem gibt es angeblich mehr soziale Interaktionsmöglichkeiten und gesellschaftliche Normen. Die Bedürfnisse der virtuellen Wesen - bislang eine Kernfunktion - sollen künftig weniger wichtig sein. Nett: Im Sims-2-Add-on "Freizeit Spaß" bekommt jede Familie einen PC geschenkt, auf dem schon Teil 3 inklusive eines vermeintlichen Videos zu erkennen ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

DocOc 14. Mai 2008

War ja klar dass sich die ganzen Frauen beim Thema Sims wieder zu Wort melden ...

sweet girl 01. Mai 2008

wie findet ihrs das sims3 rauskommt??=)=)

Lektor_ 07. Mär 2008

ja, aber: einzige - nicht einzigste! ;-)

unterschichtenf... 07. Mär 2008

spielt das 'ding' denn in köln? köln ist ja schließlich der nabel europas!

Ralph 06. Mär 2008

das unterschreibe ich so. ich habe es von jedem server aus probiert, immer nur...


Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


      •  /