Abo
  • IT-Karriere:

Bill Gates ist nur noch drittreichster Mensch der Welt

59 Milliardäre in Deutschland

Seit mehr als einem Jahrzehnt trug Microsoft-Gründer Bill Gates den Titel "reichster Mensch der Welt". Laut der aktuellen Forbes-Liste ist es damit nun vorbei und Gates wurde auf den dritten Platz verwiesen. Die Liste führt nun der Börsenspekulant Warren Buffett an, dem auf dem zweiten Rang der Mexikaner Carlos Slim Helú folgt.

Artikel veröffentlicht am ,

Gemäß der Forbes-Liste besitzt Warren Buffett ein Vermögen in Höhe von 62 Milliarden US-Dollar, und der Mexikaner Carlos Slim konnte das eigene Vermögen in den letzten zwei Jahren auf 60 Milliarden US-Dollar verdoppeln. Slim profitierte von den rapide gestiegenen Börsenkursen des mexikanischen Telekommunikationsunternehmens Telmex.

Stellenmarkt
  1. European IT Consultancy EITCO GmbH, Bonn, Berlin, München
  2. Aximpro GmbH, Freising bei München

Auf dem dritten Rang befindet sich nun Microsoft-Gründer Bill Gates, der mit einem geschätzten Vermögen von 58 Milliarden US-Dollar 2 Milliarden US-Dollar mehr als vor einem Jahr besitzt. Noch vor zwei Jahren stammten die Hälfte der 20 reichsten Menschen der Welt aus den USA. Derzeit sind es nur noch vier und vier der Top-10-Verdiener stammen aus Indien, das damit die meisten Milliardäre in der Top 10 stellt.

Nach wie vor stammen die meisten Milliardäre aus den USA. Dahinter folgte sechs Jahre lang Deutschland, die nun mit 59 Milliardären auf den dritten Rang abgesackt sind - denn Russland hält mit 87 Milliardären den zweiten Platz.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 99,90€
  3. ab 234,90€

EU-Bürger 08. Mär 2008

In der EU inkl. Deutschland ist das nicht so. Da gibt es auch viele Reiche und keine...

Marktwirtschaft 08. Mär 2008

Das Geld erhält man nicht für seine Arbeitskraft, sondern als Belohnung für das die ganze...

! 08. Mär 2008

Tja, leider ist das alles etwas schwerer, wenn man auch gerne mal eine Familie gründen...

Klingklang 07. Mär 2008

Wieso? Ist "Hartz 4" dort etwa ein geschützter Markenname?

langfristspekulant 07. Mär 2008

in was investiert Buffet zur Zeit hauptsächlich?


Folgen Sie uns
       


Openbook erklärt (englisch)

Openbook ist ein neues soziales Netzwerk, das sich durch Crowdfunding finanziert hat. Golem.de hat sich mit dem Gründer Joel Hernández über das Projekt unterhalten.

Openbook erklärt (englisch) Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    •  /