Abo
  • Services:
Anzeige

Navigation aus dem Baukasten

Einzelne Funktionen wie TMC oder DVB-H als Modul nachrüstbar

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wurde kürzlich ein modulares Handy-Konzept vorgestellt, auf der CeBIT in Hannover folgte nun die Präsentation eines Navigationsgeräts als Baukastensatz. Das Goto der Schweizer Firma Navisend liefert ein Grundsystem mit Routen- und Navigationsfunktionen zu einem Preis von 100,- Euro. Will der Nutzer auch eine Freisprecheinrichtung oder TMC haben, muss er nachkaufen.

Navigationsbaukasten
Navigationsbaukasten
Das Grundmodul bietet ein 4,3-Zoll-Breitbild-Display mit 480 x 272 Pixeln Auflösung bei bis zu 262.144 Farben und Karten für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Eine Europakarte soll sich mit Hilfe eines weiteren Moduls integrieren lassen. Alle Module lassen sich hintereinander an das Grundmodul mit dem Display stecken. Über den Steckkontakt erfolgt die Weiterleitung der Informationen auf das Display, die mit den einzelnen Funktionen verbunden sind. Das TMC-Modul empfängt beispielsweise die Verkehrsdaten.

Anzeige

Navigationsbaukasten
Navigationsbaukasten
Geplant sind Erweiterungen, die das Navigationssystem in einen DVB-H-Fernseher, in einen Internetbrowser, in einen DVD-Player, einen MP3- und Audioplayer, in ein Spielemodul oder in eine Handy-Freisprechanlage verwandeln. Die Module sollen etwa zwei bis drei Monate nach Marktstart zu haben sein. Ein TMC-Modul soll beispielsweise etwa 80,- Euro kosten. Auch die anderen Erweiterungen dürften um die 100,- Euro im Preis liegen. Als Betriebssystem setzt der Hersteller auf logix-tt lbcs2/eCos. Damit soll es möglich sein, weitere Anwendungsprogramme zu integrieren.

Das Basismodul misst 132 x 82,5 x 21 mm, wiegt 196 Gramm und soll im zweiten Quartal 2008 in den deutschen Handel gelangen. Das Grundmodul wird dann 100,- Euro kosten. Derzeit spricht der Hersteller auch mit den Telekommunikationsanbietern, die das Gerät zusammen mit einer Flatrate anbieten könnten.


eye home zur Startseite
NaviUser 06. Mär 2008

Günstige Navis gibts schon ab 100€! Wo hast du die 399€ her?

grundguetiger 06. Mär 2008

einen Track aufzeichnen kann, kauf ich's mir. Ist billiger als eine BT-GPS Maus die diese...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KRÜSS GmbH, Hamburg
  2. Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, Gärtringen
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,44€
  2. 99€ für Prime-Mitglieder
  3. 99€ (nur bis Montag 9 Uhr)

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Finde ich gut

    Tigtor | 21:15

  2. Re: And the Winner is: Spring (Boot)

    rsaddey | 21:14

  3. Re: Ach Bioware....

    sovereign | 21:05

  4. Re: Auch an den Arbeitsplatz und Rad-Pendler denken!

    GenXRoad | 20:56

  5. Re: 10-50MW

    anybody | 20:44


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel