• IT-Karriere:
  • Services:

Erste Beta des Internet Explorer 8 veröffentlicht (Update)

Microsoft gibt Ausblick auf IE8 und Silverlight 2

Microsoft hat im Rahmen seiner Webkonferenz Mix08 eine erste öffentliche Beta-Version des Internet Explorer 8 (IE8) veröffentlicht. Der Browser unterstützt unter anderem CSS 2.1 und erste Teile von HTML 5. Darüber hinaus soll er schneller sein als sein Vorgänger und bringt mit "Web Slices" eine Technik mit, mit der Nutzer einzelne Teile einer Website gesondert über die Favoriten-Leiste abrufen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Internet Explorer 8 Beta 1
Internet Explorer 8 Beta 1
Dean Hachamovitch, General Manager für den Internet Explorer bei Microsoft, gab auf der Mix08 einen Ausblick auf den Internet Explorer 8 und kündigte an, dass mit Ende der Mix08-Keynote eine öffentliche Beta-Version des IE8 zum Download bereitstehen wird.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main

Bereits am Dienstag dieser Woche wurde bekannt, dass der Internet Explorer 8 Webseiten von Hause aus in einem standardkonformen Modus rendern wird. Webdesigner können über einen speziellen Meta-Tag aber einen IE7-Modus aktivieren. Auf der Mix08 nannte Microsoft weitere Details zur kommenden Browser-Generation.

In erster Linie soll der Internet Explorer 8 sich deutlich besser an Webstandards halten als seine Vorgängern. So soll der IE8 bis zur Fertigstellung auch Cascading Style Sheets (CSS) 2.1 unterstützen.

Internet Explorer 8 Beta 1
Internet Explorer 8 Beta 1
Zu den neuen Funktionen zählen zudem die "Web Slices" und "Aktivitäten". Mit den Web Slices lassen sich Ausschnitte von Webseiten markieren, die der Browser dann aktuell hält. Ein Beispiel dazu, mit dem sich einzelne Auktionen direkt in der Bookmark-Leisten verfolgen lassen, liefert eBay. "Aktivitäten" hingegen sollen oft genutzte Copy-and-Paste-Aktionen überflüssig machen: Statt eine Adresse aus einer Website zu kopieren und in einer Kartenapplikation nachzuschlagen, können sich Nutzer direkt passende Kartenausschnitte aus einem Drop-Down-Menü anzeigen lassen.

Neu ist auch die Automatic Crash Recovery (ACR). Der IE8 merkt sich alle geöffneten Webseiten und stellt sie nach einem Absturz wieder her - eine Funktion, die andere Browser seit langem bieten.

Die Beta 1 des Internet Explorer 8 steht unter microsoft.com/ie/ie8 zum Download bereit.

Internet Explorer 8 Beta 1
Internet Explorer 8 Beta 1
Zudem gab Microsoft einen Ausblick auf Silverlight 2 und veröffentlichte auch hier eine erste Beta-Version. Zu deren neuen Funktionen zählt unter anderem Deep Zoom, womit Nutzer schnell in hochauflösende Bilder hineinzoomen können. Dazu kommen mehr als 40 neue Steuerelemente und eine aufgebohrte .NET-Klassenbibliothek.

Die Silverlight 2 Beta 1 steht ab sofort unter microsoft.com/silverlight für Windows und MacOS X zum Download bereit.

Nachtrag vom 6. März 2008 um 10:28 Uhr:
Microsoft bietet zusätzlich ein VPC-Image mit dem Internet Explorer 8 für VirtualPC 2007 an, um den Browser gefahrlos mit einer virtuellen Maschine testen zu können. Das Image enthält ein bereits aktiviertes Windows XP2 SP2, unter welchem der Internet Explorer 8 lauffähig installiert ist. Das VPC-Image ist jedoch nur bis zum 3. Juli 2008 nutzbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

Hello_World 10. Mär 2008

Paket, es heißt Paket, nicht Packet. Englisch wäre in diesem Zusammenhang übrigens...

meine_wenigkeit 07. Mär 2008

sagen wirs mas so, nach einem kernelupdate muss man (soweit ich weiß, aber ich glaube es...

Süden 06. Mär 2008

Du kommst wohl auch aus Lohhof/München, zwischen S-Bahn Hof und B13, was? (Microsoft...

TobY 06. Mär 2008

Hm, also dann wäre es ja mal interessant zu wissen, wie hoch der Anteil der IE Nutzer...

coder0 06. Mär 2008

Die offizielle Erklärung:


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

    •  /