Abo
  • Services:
Anzeige

Parallels Server: Neue Beta für alle

Bare-Metal-Version ist enthalten

Parallels hat nun die Beta 2 des Parallels Server zum Download für jedermann veröffentlicht. Darin enthalten ist auch die angekündigte Bare-Metal-Version des Hypervisors. Die Virtualisierungslösung soll über 50 verschiedene Gastsysteme unterstützen.

Der Parallels Server soll auf jeder x86- oder x64-Maschine mit Windows, Linux oder MacOS X laufen und ist damit auch für Apples Xserve-Geräte verfügbar, für die andere Virtualisierungsanbieter wie VMware bisher keine gesonderte Lösung im Programm haben. Als Gastsystem kommen laut Anbieter über 50 Betriebssystemversionen in Frage, darunter Windows Server 2003, Windows Server 2008, MacOS X 10.5 Server, Red Hat Enterprise Linux, Suse Enterprise Linux sowie Sun Solaris - diese ebenfalls alle in ihren 64-Bit-Varianten.

Anzeige

In der zweiten Beta-Version soll nun auch die Bare-Metal-Variante des Hypervisors enthalten sein, die kein zusätzliches Host-Betriebssystem benötigt, da sie selbst einen Linux-Kernel und -Treiber mitliefert. Ebenfalls mit dabei sind nun verschiedene Werkzeuge zur Migration und Verwaltung virtueller Maschinen. Auch ein Programm zur Datensicherung gehört zu der Beta.

Ferner lassen sich Gästen nun vier virtuelle CPUs zuweisen. Experimentell wird ferner Intels VT-d unterstützt. Dadurch sollen sich Hardwarekomponenten wie eine zweite Grafik- oder Netzwerkkarte auch direkt einem Gast zuweisen lassen.

Die Beta 2 von Parallels Server steht ab sofort zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Stevie 11. Mär 2008

cool, danke intelco für den einblick! dann hoffen wir mal, dass das auch für uns pcler...

fforeigner 06. Mär 2008

Wird unter 1.000 Euro liegen, was ich gehört habe.

foo bar 06. Mär 2008

Nein. VT-x ist "nur" die Standard-Virtualisierung. VT-d ist zusätzliche I/O...

Intelco 05. Mär 2008

Wird denn VT-d (also Virtualisierung *mit* echtem Hardware-Abschott-Layer) auch auf...

Garth 05. Mär 2008

Aber auf VMware stehen? *wunder*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  3. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  4. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15

  5. Re: Wir kolonialisieren

    Bouncy | 03:11


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel