Abo
  • Services:
Anzeige

LinuxTag 2008 mit Open-Source-Prominenz

Vizekanzler Steinmeier übernimmt Schirmherrschaft

Auf der CeBIT 2008 hat das Organisationsteam des LinuxTag einen Ausblick auf die nächste Ausgabe der Veranstaltung gegeben. Zu diesem Anlass stehen schon jetzt einige prominente Sprecher aus der Open-Source-Welt fest sowie der diesjährige Schirmherr.

Keynotes sollen auf dem LinuxTag 2008 unter anderem von Ian Murdock (Sun), Aargon Seigo (KDE) und Nat Friedman (Novell) gehalten werden. Auch Kernel-Entwickler David Miller wird voraussichtlich mit von der Partie sein.

Anzeige

Die diesjährige Schirmherrschaft übernimmt Vizekanzler und Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier (SPD), der damit laut LinuxTag die Bedeutung offener Standards für einen ungehinderten Informationsaustausch in allen Lebensbereichen verdeutlicht. Das Auswärtige Amt setzt als Teil seiner IT-Strategie auf Linux und Open Source und hat damit laut LinuxTag die mit Abstand niedrigsten IT-Kosten aller Bundesministerien.

Im vergangenen Jahr hatte die Schirmherrschaft von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) für einige Aufregung gesorgt. Der LinuxTag sah sich daraufhin zu einer Rechtfertigung veranlasst.

Der nächste LinuxTag findet vom 28. bis 31. Mai 2008 in Berlin statt. Dabei sollen auch weiterhin verschiedene Zielgruppen angesprochen werden, auch wenn sich die Messe eindeutig als Fachveranstaltung versteht, die also beruflich motivierte Besucher anzieht. Um die Gruppen zu verbinden, wird es 2008 neben technischen Tracks zur Kernel-Entwicklung beispielsweise auch das Thema "Digital Lifestyle" geben.


eye home zur Startseite
paula leier 16. Apr 2008

danke hackstock. du weisst wie ernst das hier ist, und machst mir mut es auch mal zu...

wieselflink 16. Apr 2008

Also wer ein wenig die Geschichte der vielfältigen Umzüge kennt und dann anno 2007 sich...

Jambo 06. Mär 2008

Linux hoch, drunter laufen, Linux runter => Linux unterwandert!

pR0 n00bz0r 05. Mär 2008

in dein xicht!

myElrond 05. Mär 2008

Letztes Jahr hiess es noch, es sei ueblich, Tradition und vollkommen in Ordnung, dass der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  3. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 19,99€
  2. (-50%) 4,99€
  3. (-50%) 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: warum wischt ihr nicht einfach alles weg?

    rsaddey | 15:23

  2. Re: Teure Grundanschlüsse

    eddia | 15:21

  3. Re: Sind sie ja auch

    Geistesgegenwart | 15:20

  4. Re: Ladeleistung

    Ach | 15:10

  5. Lenovo garantiert...

    derChef | 14:59


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel