Abo
  • Services:

Spiegelreflexkamera von Olympus für die Hosentasche

Olympus E-420 erlaubt Live View bei aktivem Autofokus

Olympus hat mit der E-420 eine neue Spiegelreflexkamera vorgestellt, die für Einsteiger konzipiert wurde und als Nachfolgerin der E-410 auf den Markt kommen wird. Die neue Kamera erreicht mit ihrem "Live MOS Sensor" eine Auflösung von 10 Megapixeln und bietet als Besonderheit in ihrem Segment eine Live-View-Funktion mit aktiviertem Autofokus. Bei Konkurrenzmodellen beispielsweise von Pentax muss hingegen der Spiegel bei der Echtzeitansicht im Display kurz heruntergeklappt werden, damit die Schärfeeinstellung funktioniert.

Artikel veröffentlicht am ,

Olympus E-420
Olympus E-420
Damit schließt die E-420 zur neuen Canon 450D auf, die ebenfalls einen, wenngleich auch sehr langsamen Autofokus bei Live-View bietet, der genauso funktioniert wie bei Kompaktkameras. Olympus ist hierbei den gleichen Weg gegangen und nutzt bei Live-View optional ein zusätzliches Kontrast-AF-System. Die Spiegel-Herunterklapp-Methode kann alternativ genutzt werden. Details lassen sich in 7- oder 10facher Vergrößerung am Bildschirm anzeigen, um das manuelle Fokussieren zu erleichtern.

Inhalt:
  1. Spiegelreflexkamera von Olympus für die Hosentasche
  2. Spiegelreflexkamera von Olympus für die Hosentasche

Olympus E-420
Olympus E-420
Die Kamera ist mit einem aktiven Staubschutzsystem ausgerüstet, das es in allen Olympus-Spiegelreflexkameras seit 2003 gibt. Das Display der E-410 ist 2,7 Zoll groß. Kontrast-, Helligkeits- und Farbwerte des LC-Displays sind anpassbar. Außerdem gibt es einen Blendensimulator, der eine Schärfentiefe-Vorschau erlaubt.

Bei Spiegelreflexkameras ist eine Gesichtserkennung noch recht selten, derzeit hat sie nur Panasonic im Angebot - und nun auch Olympus. Die Kamera stellt bei erkannten Gesichtern automatisch die Schärfe und die Belichtung darauf ab. Auch eine Schattenaufhellung bietet die Kamera optional an, die nach der Aufnahme versucht, dunkle Partien des Bildes aufzuhellen. Die Lichtempfindlichkeit kann von ISO 100 bis 1.600 geregelt werden.

Spiegelreflexkamera von Olympus für die Hosentasche 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,49€ (erscheint am 15.02.)
  2. für 2€ (nur für Neukunden)
  3. 39,95€
  4. (-61%) 23,50€

Mein Name2 06. Mär 2008

Gute Frage, ein paar Gründe fallen mir dazu schon ein. ;) Sie sind so groß, wie es mit...

demon driver 06. Mär 2008

[...] Ja - aber die bisherigen Konstruktionen zeigen auch, dass der kleine Sensor...

:-) 05. Mär 2008

Ein moderner Fotoapparat kann heute Gesichter erkennen, ihm fehlen allerdings noch die...

:-) 05. Mär 2008

hehe, das kann man mit jeden optischen Sucher auch. Der Spiegel war nur nötig, weil man...

Laury 05. Mär 2008

Die aktuellen großen Sensoren werden beim dauerhaften Gebrauch warm und damit erhöht...


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 angespielt

Anno 1800 in der Vorschau: Wir konnten Blue Bytes Aufbautitel einige Zeit lang spielen, genauer gesagt, bis einschließlich der dritten von fünf Zivilisationsstufen. Anno 1800 orientiert sich mehr an Anno 1404 und nicht an den in der Zukunft angesiedelten direkten Vorgängern.

Anno 1800 angespielt Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
    Chromebook Spin 13 im Alltagstest
    Tolles Notebook mit Software-Bremse

    Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch


        •  /