Abo
  • Services:

Spiegelreflexkamera von Olympus für die Hosentasche

Pancake-Objektiv für Olympus E-420
Pancake-Objektiv für Olympus E-420
Die E-420 nimmt sowohl JPEGs als auch RAW-Dateien im Olympus-eigenen Format auf. Optional kann sowohl ein RAW- und ein JPEG-Bild zusammen aufgezeichnet werden. Serienaufnahmen sind mit bis zu 3,5 Bildern/Sekunde in der höchsten Auflösung möglich. Der RAW-Puffer bietet Platz für bis zu acht Fotos.

Stellenmarkt
  1. TUI Group, Hannover
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)

Die E-420 besitzt zudem einen Blitzschuh und darüber hinaus einen kleinen Aufklappblitz. Sie kann zudem die kabellose Blitzsteuerung von bis zu drei Gruppen organisieren. Bei der Verwendung der Olympus-Blitzgeräte FL-36R und FL-50R sind verschiedene Sets per Fernsteuerung bedienbar. Olymus' neue Kamera ist mit zwei Kartenschächten ausgestattet. Sie speichert sowohl auf xD-Picture-Cards als auch auf CompactFlash-Karten.

Olympus E-420
Olympus E-420
Olympus will die Kamera mit diversen Objektivkombinationen auf den Markt bringen, unter anderem auch mit einem sogenannten Pancake-Objektiv, das besonders flach ist und die ohnehin kleine Kamera so fast hosentaschentauglich macht. Das Pancake-Objektiv von Olympus arbeitet mit einer Festbrennweite von 25 mm und bietet eine Anfangsblendenöffnung von F2,8. An einer KB-Kamera entspräche die Brennweite aufgrund des Sensorgrößen-Unterschiedes 50 mm.

Das Kit mit dem Pancake-Objektiv wird rund 700,- Euro kosten. Der Kamera-Body alleine soll für rund 500,- Euro angeboten werden. Außerdem sollen zwei weitere Objektivbündel geschnürt werden. Mit dem bekannten Objektiv "Zuiko Digital ED 14 - 42 mm 1:3,5 - 5,6" kommt ein Preis von 600,- Euro zustande. Das Paket aus 14-42-mm und einem "Zuiko Digital ED 40 - 150 mm 1:4,0 - 5,6" wird rund 700,- Euro kosten.

Die Olympus E-420 misst 129,5 x 91 x 53 mm und wiegt leer 380 Gramm. Sie soll ab Ende April 2008 verfügbar sein.

 Spiegelreflexkamera von Olympus für die Hosentasche
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 19,99€
  3. 39,99€
  4. (-70%) 8,99€

Mein Name2 06. Mär 2008

Gute Frage, ein paar Gründe fallen mir dazu schon ein. ;) Sie sind so groß, wie es mit...

demon driver 06. Mär 2008

[...] Ja - aber die bisherigen Konstruktionen zeigen auch, dass der kleine Sensor...

:-) 05. Mär 2008

Ein moderner Fotoapparat kann heute Gesichter erkennen, ihm fehlen allerdings noch die...

:-) 05. Mär 2008

hehe, das kann man mit jeden optischen Sucher auch. Der Spiegel war nur nötig, weil man...

Laury 05. Mär 2008

Die aktuellen großen Sensoren werden beim dauerhaften Gebrauch warm und damit erhöht...


Folgen Sie uns
       


Steam Spy vor dem Aus - Bericht

Das Tool Steam Spy kann nach Valves Änderungen bei den Privatsphäre-Einstellungen des Onlineshops nach Angaben des Erfinders nicht länger funktionieren.

Steam Spy vor dem Aus - Bericht Video aufrufen
SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
    Highend-PC-Streaming
    Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

    Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
    2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
    3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

    Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
    Xbox Adaptive Controller ausprobiert
    19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

    Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
    Von Andreas Sebayang

    1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
    2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
    3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

      •  /