Abo
  • Services:
Anzeige

Equinux bringt Mac-TV-Sofware "The Tube 2.5"

Aufnahmen unterwegs programmieren und per iPhone abspielen

Equinux bringt mit "The Tube 2.5" eine neue Version seiner Mac-TV-Software auf den Markt. Die neue Software enthält die Funktion TubeToGo, mit der die selbst erstellten Fernsehaufnahmen in einer Webgalerie veröffentlicht werden können. Außerdem lassen sich so online über das Webinterface Aufzeichnungen von unterwegs über den EPG programmieren.

Über die TubeToGo-Weboberfläche lässt sich das Aufnahmearchiv auch verwalten. Die Webgalerie ist natürlich nur für den eigenen Gebrauch gedacht. Außerdem können die Sendungen mit dem iPhone, dem touch bzw. dem Safari-Webbrowser von unterwegs angesehen werden.

Anzeige

Nach jeder Aufnahme synchronisiert The Tube 2.5 automatisch die Daten mit TubeToGo. Das Programm speichert die Aufnahmen für den Onlinezugriff auf Apples .Mac oder einem beliebigen FTP-Server.

Auch eine kleine Community-Funktion wurde in The Tube 2.5 integriert. So zeigt die Software aktuelle "Einschaltquoten" anderer Nutzer live an. Wer möchte, kann der Masse automatisch folgen und den Fernsehkanal mit den höchsten Einschaltquoten ansehen. Ändert sich die Zuschauerquote, schaltet The Tube automatisch auf den gerade populärsten Sender. Mit TubeTalk steht gar eine Chatfunktion zur Verfügung, mit der man andere registrierte Zuschauer erreichen kann.

Wer das Fernsehprogramm am Rechner nur nebenbei verfolgt, könnte sich über die Funktion Smart Zoom freuen, die in der neuen Programmversion verbessert wurde. Fährt der Anwender mit dem Mauszeiger über das verkleinerte Fernsehbild, zoomt The Tube automatisch die Ansicht in eine vorher festgelegte Fenstergröße. Sobald sich die Maus aus dem aktiven Fernsehbild bewegt, verkleinert sich das Fenster wieder.

Die Software kann ab sofort unter equinux.com heruntergeladen werden. Der Preis liegt bei knapp 20,- Euro.


eye home zur Startseite
dabibambino 21. Mär 2008

Mein gott was seid ihr neidisch Individualismus mit seinem notebook zeigen??????? Im...

/mecki78 05. Mär 2008

Ach wie, kann The Tube nicht aufnehmen? Ich dachte, dass kann es. Weil sonst macht ja...

/mecki78 05. Mär 2008

Sehr gut, einer hat's verstanden. Du bist bestimmt ein Programmierer, oder? :) Ich mache...

WinamperTheSecond 04. Mär 2008

Software zu einer Mac TV-Karte wie ich das sehe (und mich an frühere News erinnere...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. ELEKTRISOLA Dr. Gerd Schildbach GmbH & Co. KG, Reichshof-Eckenhagen
  3. Carl Büttner GmbH & Co. KG, Bremen
  4. CEMA AG, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ statt 149,90€
  2. und Destiny 2 gratis erhalten
  3. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    dirk_hamm | 04:37

  2. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    bernstein | 03:46

  3. Re: Das wird den privaten Medienkonzeren aber stinken

    mambokurt | 03:30

  4. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    mambokurt | 03:25

  5. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Baertiger1980 | 03:19


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel