Abo
  • Services:
Anzeige

Corel zeigt neue Version von PhotoImpact

Corel Painter Essentials 3 sowie Corel MediaOne Plus gehören zum Lieferumfang

Nach der Übernahme von Ulead durch Corel hat der Softwareanbieter auf der CeBIT 2008 die Version X3 von PhotoImpact vorgestellt. Der Neuling bringt umfangreichere Beschneidungsfunktionen, einen Wolkenstift und hilft bei der Gestaltung von Bildercollagen. Corel liefert die Software neuerdings mit Corel Painter Essentials 3 sowie Corel MediaOne Plus aus.

Corel PhotoImpact X3
Corel PhotoImpact X3
Mit neuen Beschnittfunktionen können Anwender die Bildwirkung ihrer Fotos verbessern und diese lebendiger machen, indem unerwünschte Bildbereiche entfernt werden. Hierbei wird ein Drittelregelraster über das Bild gelegt, um sich beim Schnitt daran zu orientieren. Auch der "Goldene Schnitt" wird von der Software unterstützt.

Anzeige

Mit einem neuen Wolkenstift lassen sich verschiedene Wolken in ein Bild einbinden. Damit kann der Himmel auf einem Foto mit Cumulus-, Cirrus- und Stratuswolkenformationen versehen werden, aber auch das Malen von Zeichen oder Buchstaben ist damit möglich. Corel verspricht hierbei möglichst realistische Effekte. Mit Hilfe passender Vorlagen sollen sich mit PhotoImpact nun besonders einfach Fotocollagen erstellen lassen. 24 solcher Vorlagen liegen dem Produkt bei.

Corel PhotoImpact X3
Corel PhotoImpact X3
Verbessert wurde außerdem die Funktion ExpressFix, um missratene Fotos mit einem Klick in gute Bilder zu verwandeln. So werden automatisch Bildattribute wie Belichtung, Ausrichtung, Farbe und Komposition korrigiert und typisches Bilderrauschen entfernt.

Als neuen Effekt lassen sich Fotos in einen Comic-Strip-Stil verwandeln, wofür bis zu 15 unterschiedliche Effektvorlagen mitgeliefert werden. Damit sehen Fotos wie gemalt aus. Mit einem überarbeiteten Assistenten sollen sich besonders einfach eigene Kalender gestalten lassen, indem um ein Foto passende Kalenderinformationen angeordnet werden. Dabei stehen 29 unterschiedliche Stile zur Auswahl.

Corel zeigt neue Version von PhotoImpact 

eye home zur Startseite
justanotherhack 05. Mär 2008

Das ist schon was besonderes heutzutage. Normal kann es sich niemand leisten mit...

Impactfan 05. Mär 2008

Ich war lange Zeit ein Fan von Photoimpact, nutze eine ältere Version auch weiterhin...

EinZauberwesen 04. Mär 2008

Sorry ich meinte auch die Corel Grafic Suite. Nicht einzeln Photopaint.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: leider etliche Funklöcher, wenn man mit RE1...

    devman | 00:21

  2. Re: Bei Display und Keyboard gibt's Workarounds

    Crossfire579 | 00:20

  3. Re: Warum zum Teufel wird jeder Laptop mit einem...

    zenker_bln | 00:18

  4. Re: VPN, VPN, VPN

    Isodome | 00:14

  5. Re: Die Inkarnation von 0815

    KruemelMonster | 17.10. 23:57


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel