Abo
  • Services:
Anzeige

Robuster Tablet-PC von Motion Computing

Slate Tablet PC F5 mit Core Solo wiegt 1,5 kg

Motion Computing stellt zur CeBIT 2008 seinen Tablet-PC Motion F5 vor. Der mobile Computer in robustem Design ist besonders für den Arbeitseinsatz außerhalb des Büros konzipiert und bietet Schutz gegen Stöße, Staub und Spritzwasser.

Motion F5
Motion F5
Der "Slate Tablet PC F5" von Motion Computing steckt in einem Magnesiumgehäuse mit Tragegriff, dessen obere Abdeckung aus chemisch beständigem Kunstharz besteht. Die Bodenplatte ist aus chemisch beständigem Kunstharz mit Elastomer-Beschichtung. Eine IP54-Klassifizierung soll für Schutz vor Staub und Feuchtigkeit sorgen.

Anzeige

Insgesamt bringt der Rechner 1,5 kg auf die Waage und ist mit einem 10,4 Zoll großen LCD bestückt, das eine XGA-Auflösung (1.024 x 768 Pixel) erreicht. Daten können mit einem Digitizer Pen direkt in Formulare eintragen werden.

Motion F5
Motion F5
Im Inneren werkelt der Core-Solo-Prozessor U1400 (2 MByte L2-Cache, 1,20 GHz, 533 MHz FSB) zusammen Centrino-Komponenten wie dem Chipsatz 945GM mit integrierter Grafik. WLAN wird nach 802.11a/b/g unterstützt und auch Bluetooth und eine UMTS-Karte mit HSDPA für bis zu 3,6 MByte/s im Downstream ist integriert. Wahlweise wird zudem eine 1,8-Zoll-Festplatte oder eine Solid Stat Disk (SSD) eingebaut.

Zudem ist eine 2.0-Megapixel-Kamera sowie RFID- und Barcode-Scanner integriert, z.B. für die Optimierung von Arbeitsabläufen und eine einfache Erfassung des Warenbestands. Als Betriebssystem kommt Windows XP Tablet PC Edition oder Windows Vista Business zum Einsatz. Optional gibt es eine Docking-Station.

Der Motion F5 soll ab März 2008 zu haben sein, der Preis variiert je nach Ausstattung zwischen 1.800,- und 2.700,- Euro.


eye home zur Startseite
Rumpelstilzchen 05. Mär 2008

Wenn Du magst, lese ich ihn Dir vor.

Mariusz Kreft 04. Mär 2008

Ich habe einen vier Jahre alten TC1100 von HP. Die technischen Daten unterscheiden sich...

plastefuchs 04. Mär 2008

lol hatte die serie nie gesehn, aber genu an _den_ schauspieler (Abraham Benrubi) musste...

Mister Big 04. Mär 2008

Wieso kann man damit schlecht angeben? Damit bist du garantiert der Coolste in der...

blablablubb 04. Mär 2008

nur solche schwachsinnigen Betrübssystemzustände aus Redmond im Angebot - was soll das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FILIADATA - Dienstleister der dm-drogerie markt-Gruppe, Karlsruhe
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 699,00€ inkl. Versand statt 899,00€
  2. u. a. Corsair mechanische Tastatur, Razer Mamba Maus, Sennheiser Headset)
  3. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) + Rabattaktionen bei Microsoft...

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    picaschaf | 05:01

  2. Anonym und Internet gibt es nicht..

    mcmrc1 | 04:32

  3. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  4. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  5. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel