Abo
  • Services:

Silverlight für Symbian

Flash-Konkurrent für Smartphones und Handys

Microsoft will seinen Flash-Konkurrenten zusammen mit Nokia auf das Smartphone-Betriebssystem Symbian portieren und neben Geräten auf Basis der Plattform S60 auch zahlreiche Geräte der Series 40 unterstützen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bislang bietet Microsoft Silverlight nur für Windows und MacOS X an, Novell arbeitet mit Moonlight für Microsoft an einer Umsetzung auf Linux und zusammen mit Nokia nimmt Microsoft nun auch Mobiltelefone mit Symbian ins Visier. Damit würde sich die Zahl der Geräte, auf denen Silverlight-Applikationen laufen, deutlich erhöhen und Silverlight weiter zu Adobes Flash aufschließen, das in Form von Flash Light ebenfalls für mobile Endgeräte verfügbar ist.

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informations­technologien AöR, Hannover
  2. Handwerkskammer für Mittelfranken, Nürnberg

Auf seiner Hausmesse MIX08 will Microsoft ab 5. März 2008 bereits Silverlight auf S60-Geräten zeigen. Im Laufe des Jahres soll Silverlight für S60 dann Entwicklern zur Verfügung gestellt werden. Kurze Zeit später soll Silverligth dann allen S60-Lizenznehmern zur Verfügung stehen. Später soll dann auch die Series 40 sowie Nokias Linux-basierte Internet Tablets unterstützt werden.

Für S60-Entwickler soll sich mit Silverlight ein weiterer Weg eröffnen, um Applikationen für mobile Geräte zu entwickeln. Derzeit stehen dazu C++ (mit nativen Symbian-APIs), die S60 Web Run-time (JavaScript, CSS und HTML), Java, Flash Lite und Python zur Verfügung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€

Siga 04. Mär 2008

FullQuote=Full???? ? SCNR. Man muss in Foren immer mit Leuten rechnen, die absichtlich...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /