• IT-Karriere:
  • Services:

Ein letztes Mal? Firmware-Update für Toshibas HD-DVD-Player

Version 2.8 für HD-E1, HD-XE1 und HD-EP10 beseitigt Probleme

Toshiba widmet sich mit einem Firmware-Update seinen mittlerweile eingestellten HD-DVD-Player-Modellen HD-E1, HD-XE1 und HD-EP10. Es könnte das letzte Update gewesen sein, denn die Blu-ray Disc hat sich durchgesetzt, das HD-DVD-Format gilt offiziell als tot und Stück für Stück werden für die HD-DVD eigentlich geplante Filme wieder abgesagt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Firmware-Version 2.8 unterstützt nun auch HD-DVD-Scheiben mit Filmen im 50-Hz-Format. Außerdem werden Filme mit kinoüblichen 24 Bildern/s von HD-XE1- und HD-EP10-Geräten nun automatisch erkannt, was für die 1080/24p-Ausgabe über HDMI relevant ist. Weiterhin soll die Wiedergabe von Nicht-AACS-geschütztem Videomaterial ("Advanced Video Contents") von HD-DVD-R-Scheiben nun unterstützt werden, was jedoch nicht näher ausgeführt wurde. Darüber hinaus gibt es die üblichen Fehlerbeseitigungen bei der Wiedergabe bestimmter Filme sowie der HDMI/DVI-Ausgabe.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. SCHOTT AG, Mainz

Das Update kann direkt über die Ethernet-Schnittstelle der HD-DVD-Player bezogen oder mit dem PC heruntergeladen und auf CD gebrannt bestellt werden.

Keine guten Nachrichten hat Universal Pictures Germany heute verbreitet: Das Filmstudio teilte mit, dass "die HD DVD 'Abitte' sowie die HD DVD 'Elizabeth - Das goldenen Königreich' nicht erscheinen werden". Die HD-DVD-Version von "American Gangster" werde jedoch wie geplant am 27. März 2008 veröffentlicht. Ähnliche Nachrichten anderer Studios sind auch aus den USA zu vernehmen - viele bereits angekündigte HD-DVD-Filme werden nicht mehr erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.399€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 511,91€)
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

will auch haben 04. Mär 2008

Will ich auch haben, aber für den Preis gibt den Player nirgens mehr......

Vollstrecker 04. Mär 2008

zitat: "Weiterhin soll die Wiedergabe von Nicht-AACS-geschütztem Videomaterial ("Advanced...

mantisman 04. Mär 2008

Falsch! Auf Bluray Filme unter 20-30 Euro kann man jetzt Jahre lang warten. Quatsch. Für...

Konrad... 03. Mär 2008

Nützliche Tipps gibt es auf der folgenden Seite: http://www.engadget.com/2008/02/19/top...


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /