Dailyme.tv - bewegte Bilder für unterwegs

Software bringt Onlinevideos täglich aufs Mobiltelefon

Mit Dailyme.tv will das Berliner Start-up Mando.tv bewegte Bilder aufs Mobiltelefon bringen. Ein individuell zusammengestelltes Paket an Videoinhalten landet mit Dailyme.tv automatisch auf das eigene Smartphone.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Dailyme.tv stellen sich die Nutzer ihr Programm einmal online zusammen, anschließend wird es automatisch aktualisiert und bereitgestellt, sobald das Handy über eine Onlineverbindung verfügt, ganz egal ob per WLAN, UMTS, HSDPA, GPRS oder EDGE.

Die Inhalte kommen aus dem Netz, wobei Dailyme.tv mit den Anbietern Ehrensenf, n24, den ProSieben-Magazinen taff und Galileo zusammenarbeitet.

Rund 300 Beta-Tester haben die Dailyme.tv-Plattform in den letzten Monaten ausprobiert, nun ist der Dienst offiziell gestartet. Voraussetzung ist ein Smartphone mit Symbian S60 3rd Edition. Demnächst sollen weitere Smartphone-Plattformen unterstützt werden. Anfang Mai 2008 soll zunächst Unterstützung für Windows Mobile 5.0 hinzukommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


die saskia 29. Apr 2010

also ich hab da nix mehr zu meckern früher hab ich damit immer auf meinem nokia mein...

nocheinpeter 25. Feb 2010

Das Zusenden einer SMS ohne Zustimmung des Nutzers ist eindeutig Spam!

Grischa 31. Jul 2008

Inzwischen gibt es bei dailyme.tv übrigens eine ziemlich simpel zu benutzende Suche: Oben...

Alexca 05. Apr 2008

ich habe keine flatrate und wollte trotzdem diesen neuen dienst ausprobieren. leider war...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
JPEG XL
Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat

JPEG XL ist das überlegene Bildformat. Aber Chrome und Firefox brechen die Implementierung ab. Wir erklären das Format und schauen auf die Gründe für die Ablehnung.
Eine Analyse von Boris Mayer

JPEG XL: Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat
Artikel
  1. Bluebrixx Klingon Bird-of-Prey 104584: Worf wäre stolz auf dieses Star-Trek-Set
    Bluebrixx Klingon Bird-of-Prey 104584
    Worf wäre stolz auf dieses Star-Trek-Set

    Auch wenn die Steinequalität nicht an Lego heranreicht, macht der Bird-of-Prey die Weiten der Sammelvitrine unsicher - Qapla', Bluebrixx!
    Ein Test von Oliver Nickel

  2. Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!
    Plattform oder Dienst betreiben
    Macht es wie die Maurer!

    Warum man die Operationalisierung einer Plattform nicht zu sehr aufblasen sollte, man durch Silodenken aber viel anfälliger für Ausfälle wird.
    Ein Ratgebertext von Felix Uelsmann

  3. Knockout City: Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche
    Knockout City
    Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche

    Rumbleverse, Apex Legends Mobile und Knockout City: Innerhalb weniger Tage heißt es Game Over für drei bekannte Multiplayerspiele.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Roccat Magma + Burst Pro im Bundle für 59€ • Roccat Vulcan 121 89,99€ • Alternate: Toshiba MG10 20 TB 299€ • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • RAM-Tiefstpreise • Amazon-Geräte bis -50% • PCGH Cyber Week • Samsung Curved 27" WQHD 267,89€ [Werbung]
    •  /