Release Candidate 1 von Mandriva Linux 2008 Spring

Verbesserte Werkzeuge und neue OpenOffice.org-Version

Die Linux-Distribution Mandriva Linux 2008 Spring ist nun als erster Release Candidate erschienen. Neben einem neuen Artwork gibt es darin verbesserte Werkzeuge, neue KDE-Versionen und eine aktuelle Vorabversion der Office-Suite OpenOffice.org 2.4.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Mit der nunmehr fünften Testversion von Mandriva Linux 2008 Spring hat der französische Distributor sein neues Artwork vorgestellt, das sich konsistent durch die Distribution ziehen soll - vom Installer über den Boot-Bildschirm bis hin zu den Bildschirmschonern. Zudem soll sich der Hintergrund je nach Tageszeit ändern, was derzeit aber nur unter Gnome funktioniert. Mit dem zweiten Release Candidate ist diese Funktion aber auch für KDE geplant.

Stellenmarkt
  1. Software Engineer (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  2. Junior Consultant (m/w/d)
    TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern, Augsburg
Detailsuche

Zudem wurden die verschiedenen Administrationswerkzeuge überarbeitet. So zeigen einem die Paketverwaltungsprogramme Urpmi und Rpmdrake nun an, welche Datenmenge sie herunterladen müssen und wie viel Platz die Pakete auf der Festplatte belegen werden. Speziell für Linux-Einsteiger zeigt Rpmdrake in der Standardeinstellung nur Anwendungen mit grafischer Oberfläche an.

Mit der Netzwerkkonfiguration lassen sich nun auch wieder Treiber einrichten, die den Ndiswrapper nutzen; eine Software zum Laden von Windows-Netzwerktreibern unter Linux. Zusätzlich können mit dem Programm auch drahtlose Netzwerke konfiguriert werden, die eine EAP-Authentifizierung verwenden.

Darüber hinaus wurden verschiedene Teile der Distribution aktualisiert: OpenOffice.org 2.4 RC2 ist ebenso enthalten wie KDE 3.5.9 und KDE 4.0.1. Unter Gnome bekommen Nutzer mit Transmission einen neuen Bittorrent-Client an die Hand und CDs brennt nun Brasero. HomeBank ist als Ersatz der Online-Banking-Anwendung GnuCash mit dabei.

Die verschiedenen Mirror-Server werden zusammen mit den verfügbaren Editionen der Distribution in den Release Notes aufgeführt. Mandriva Linux 2008 Spring basiert bereits auf dem gemeinsam mit Turbolinux entwickelten Linux-Basissystem.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


blumentopf 04. Mär 2008

Mandriva Linux One: Live-CD mit proprietären Treibern Mandriva Linux Free: Komplette DVD...

linuxer9999 03. Mär 2008

Wenn die Übersetzung nich wieder son Mist ist wie bei 2008.0 werd ichs mir anschauen.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klimakrise
Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung

Dänemark und Coasta Rica starten eine Initiative namens Beyond Oil and Gas Alliance (BOGA). Deutschland ist bisher nicht dabei.
Von Hanno Böck

Klimakrise: Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung
Artikel
  1. Update: Firmware 9.0 kann offenbar PS4 schrotten
    Update
    Firmware 9.0 kann offenbar PS4 schrotten

    Sony hat Firmware 9.0 für die Playstation 4 mit einer wichtigen Funktion veröffentlicht. Nun gibt es Berichte über dauerhaft defekte Geräte.

  2. Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
    Gopro Hero 10 Black ausprobiert
    Gopros neue Kamera ist die Schnellste

    Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
    Von Martin Wolf

  3. Recup: Lieferando testet Essenslieferungen in Pfandschüsseln
    Recup
    Lieferando testet Essenslieferungen in Pfandschüsseln

    Ein Pilotprojekt in Berlin soll den Verpackungsmüll bei Essenlieferungen durch Lieferando eindämmen. Doch es wirkt kompliziert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /