Abo
  • Services:
Anzeige

Auch Vodafone: Sprach-Flatrate in alle Netze für 80,- Euro

Pauschaltarif für Gespräche in alle deutschen Netze

Nach T-Mobile hat auch Vodafone eine Sprach-Flatrate in alle Netze zum Monatspreis von 79,95 Euro angekündigt. Allerdings gibt es SuperFlat XL erst ab April 2008, während das T-Mobile-Angebot ab sofort buchbar ist.

Die SuperFlat XL ergänzt die im Herbst 2006 eingeführte SuperFlat und die im Herbst 2007 exklusiv mit dem Qbowl eingeführte SuperFlat All-In. Zum Preis von 79,95 Euro kann ab dem 21. April 2008 bei Vodafone zum Pauschalpreis in alle deutschen Netze telefoniert werden, einschließlich der Handy-Netze von T-Mobile, O2 und E-Plus sowie das deutsche Festnetz. Damit reagiert Vodafone direkt auf die Sprach-Flatrate in alle Netze von T-Mobile, was auch Vodafones Pressemappe zur CeBIT überdeutlich zeigt.

Anzeige

Während die übrigen Pressemitteilungen im Hochglanzdruck vorliegen, ist die knapp gehaltene Pressemitteilung zur SuperFlat XL nur als Schwarz-Weiß-Kopie vorhanden. Im Unterschied zum T-Mobile-Angebot müssen sich Vodafone-Kunden noch etwa sechs Wochen gedulden, bis sie den Tarif buchen können. Außerdem hat Vodafone im Unterschied zu T-Mobile keine neuen Datentarife oder andere Flatrate-Tarife vorgestellt.

Vodafone berechnet neben dem monatlichen Basispreis einen einmaligen Anschlusspreis von 24,95 Euro. Will der Kunde ein subventioniertes Handy, steigt der Preis für die SuperFlat XL um 10,- Euro auf 89,95 Euro im Monat.


eye home zur Startseite
unterschichtenf... 04. Mär 2008

bei vodafön ist die abzock-flatrate im eigentlichen tarif mit integriert. die leute im...

Ahjoooo123 03. Mär 2008

Auf Anfrage teilte Vodafone mit, Änderungen bei den Datentarifen seien nicht geplant. Man...

DasDatto 03. Mär 2008

Es hat doch jeder "Verein" Dreck am stecken, ob Mobilfunk, Telefon oder...

stechender... 03. Mär 2008

HuHu, Beitrag am Thema vorbei. Sechs, setzen! Es geht doch nicht um Deine minderen...

jojjo 03. Mär 2008

Nö ;)


Das Abzocke Blog / 03. Mär 2008

Handy Flatrates in alle Netze



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. DIgSILENT GmbH, Gomaringen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  2. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  3. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  4. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  5. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  6. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  7. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  8. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  9. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  10. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    crossshot | 08:25

  2. AoE Multiplayer per Lan - der Coop Modus

    Salzbretzel | 08:24

  3. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Peddy | 08:22

  4. Re: Völlig falsche Test-Methodik bei autonom...

    p4m | 08:21

  5. Re: Die Grafik ist erstaunlich wenig veraltet

    ArcherV | 08:21


  1. 07:11

  2. 14:17

  3. 13:34

  4. 12:33

  5. 11:38

  6. 10:34

  7. 08:00

  8. 12:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel