Abo
  • Services:

Auch Vodafone: Sprach-Flatrate in alle Netze für 80,- Euro

Pauschaltarif für Gespräche in alle deutschen Netze

Nach T-Mobile hat auch Vodafone eine Sprach-Flatrate in alle Netze zum Monatspreis von 79,95 Euro angekündigt. Allerdings gibt es SuperFlat XL erst ab April 2008, während das T-Mobile-Angebot ab sofort buchbar ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Die SuperFlat XL ergänzt die im Herbst 2006 eingeführte SuperFlat und die im Herbst 2007 exklusiv mit dem Qbowl eingeführte SuperFlat All-In. Zum Preis von 79,95 Euro kann ab dem 21. April 2008 bei Vodafone zum Pauschalpreis in alle deutschen Netze telefoniert werden, einschließlich der Handy-Netze von T-Mobile, O2 und E-Plus sowie das deutsche Festnetz. Damit reagiert Vodafone direkt auf die Sprach-Flatrate in alle Netze von T-Mobile, was auch Vodafones Pressemappe zur CeBIT überdeutlich zeigt.

Stellenmarkt
  1. Infokom GmbH, Karlsruhe
  2. Autobahn Tank & Rast GmbH, Köln

Während die übrigen Pressemitteilungen im Hochglanzdruck vorliegen, ist die knapp gehaltene Pressemitteilung zur SuperFlat XL nur als Schwarz-Weiß-Kopie vorhanden. Im Unterschied zum T-Mobile-Angebot müssen sich Vodafone-Kunden noch etwa sechs Wochen gedulden, bis sie den Tarif buchen können. Außerdem hat Vodafone im Unterschied zu T-Mobile keine neuen Datentarife oder andere Flatrate-Tarife vorgestellt.

Vodafone berechnet neben dem monatlichen Basispreis einen einmaligen Anschlusspreis von 24,95 Euro. Will der Kunde ein subventioniertes Handy, steigt der Preis für die SuperFlat XL um 10,- Euro auf 89,95 Euro im Monat.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 45,99€ (Release 12.10.)
  4. 4,99€

unterschichtenf... 04. Mär 2008

bei vodafön ist die abzock-flatrate im eigentlichen tarif mit integriert. die leute im...

Ahjoooo123 03. Mär 2008

Auf Anfrage teilte Vodafone mit, Änderungen bei den Datentarifen seien nicht geplant. Man...

DasDatto 03. Mär 2008

Es hat doch jeder "Verein" Dreck am stecken, ob Mobilfunk, Telefon oder...

stechender... 03. Mär 2008

HuHu, Beitrag am Thema vorbei. Sechs, setzen! Es geht doch nicht um Deine minderen...

jojjo 03. Mär 2008

Nö ;)


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /