• IT-Karriere:
  • Services:

Arcor: DSL-Wachstum hält noch zwei bis drei Jahre an

VDSL: Bis zum Sommer will Arcor Vereinbarung mit der Telekom

Arcor wächst weiter und will sein Wholesale-Geschäft weiter ausbauen. Der Umsatz der Vodafone-Tochter stieg in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2007/08 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9,5 Prozent auf 1,72 Milliarden Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Zahl der DSL-Kunden legte bis Ende Dezember 2007 im Vergleich zum Vorjahr um 35 Prozent auf 2,48 Millionen zu. Arcor-Chef Harald Stöber geht davon aus, dass sich das rasante Wachstum bei DSL-Anschlüssen im deutschen Breitbandmarkt noch mindestens zwei bis drei Jahre fortsetzen werde. Für 2008 erwartet Stöber im deutschen Markt einen Anstieg der DSL-Kundenzahlen um mehr als 3,5 Millionen auf dann über 22,5 Millionen.

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte
  2. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf, Schorndorf

Zusätzliches Wachstum will Arcor mit dem Ausbau des Wholesale-Geschäfts erzielen. Bei Wholesale können andere Wettbewerber schnelle DSL-Anschlüsse von Arcor unter ihrem Namen weitervermarkten.

Um zusätzliches Kundenpotenzial für seine DSL-Komplettangebote zu erschließen, will Arcor bis Ende März 2008 weitere 140 Ortsnetze mit der eigenen Infrastruktur erschließen. In mehr als 800 Ortsnetzen hat Arcor dann seine Technik installiert und erreicht 66 Prozent der deutschen Haushalte. Diese Abdeckung will das Unternehmen im kommenden Geschäftsjahr auf 70 Prozent erhöhen.

Der Arcor-Chef kritisierte unterdessen, dass die Konditionen für den Zugang zum VDSL-Netz der Telekom bis heute unklar seien. Sollte es bis Sommer kein Verhandlungsergebnis mit der Telekom geben, werde Arcor die Bundesnetzagentur einschalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 9,49€
  3. (-79%) 18,99€
  4. 59,99€ (PC), 64,97€ (PS4), 69,99€ (Xbox One)

Vinyl 22. Sep 2008

So wird schon eher ein Schuh draus.

AquaTinta 23. Apr 2008

BLAAABBBLLLLAAAABBBLLLLAAAA


Folgen Sie uns
       


Projekt Mare - DLR

Helga und Zohar sind zwei anthropomorphe Phantome, ihre Körper simulieren die Struktur des menschlichen Gewebes. DLR-Forscher wollen messen, wie sich die Strahlung auf den Körper auswirkt.

Projekt Mare - DLR Video aufrufen
Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. China Bei Huawei füllen sich die Büros nach Corona wieder
  2. Schulunterrricht Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich
  3. Coronakrise Netzbetreiber dürfen Dienste und Zugänge drosseln

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis
  3. Konkurrenz für Netflix und Prime Video Disney nennt Filme und Serien für Disney+ in Deutschland

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

    •  /