Abo
  • IT-Karriere:

Internet-Start-up Bazaarvoice kommt nach Deutschland

Kundenbewertungen für Onlineshops

Die Samwer-Brüder Marc, Oliver und Alexander haben in das US-amerikanische Start-up Bazaarvoice investiert, das Kundenbewertung für Onlineshops verwaltet. Die Samwers sind durch ihr Start-up, das sie später an eBay verkauften, sowie über Jamba bekannt geworden.

Artikel veröffentlicht am ,

Bazaarvoice verwaltet Kundenbewertungen für Onlineshops von Unternehmen wie HP, Dell oder Wal-Mart. Gegenüber dem Focus sagte Geschäftsführer Brett Hurt, dass die Samwer-Brüder die anstehende Expansion nach Europa und insbesondere Deutschland beratend begleiten wollen.

Stellenmarkt
  1. we.CONECT Global Leaders GmbH, Berlin-Kreuzberg,Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Marc Samwer bekräftigte gegenüber dem Focus seine Einschätzung, dass Bewertungen von Kunden ein mächtiges Instrument darstellen, das auch hiesige Hersteller zur Ermittlung der Qualität ihrer Produkte einsetzen werden.

Die Höhe der Investition bei Bazaarvoice bezifferte Samwer nicht. Offenbar nutzen Internet-Kundenbewertungen den Firmen, ihre Umsätze zu erhöhen. Einer Untersuchung der Universität von Nebraska zufolge können Onlineshops durch die Einführung von Kundenbewertungen ihren Umsatz um bis zu 26 Prozent steigern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 144,90€ + Versand
  2. ab 369€ + Versand

huahuahua 04. Mär 2008

nix argumente! Peinlicher Auftritt von Dir. Wo sind denn Deine Argumente? Oder treibt...

BWL 03. Mär 2008

"Marc Samwer bekräftigte gegenüber dem Focus seine Einschätzung, dass Bewertungen von...

myElrond 03. Mär 2008

Na und?

myElrond 03. Mär 2008

Die Firma, die da gekauft wurde, verwaltet, speichert und analysiert Kundenbewertungen...


Folgen Sie uns
       


Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert

Alle möglichen Umlaute auf einer Tastatur: Wir haben Cherrys Europa-Tastatur ausprobiert.

Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

    •  /