Abo
  • Services:

Internet-Start-up Bazaarvoice kommt nach Deutschland

Kundenbewertungen für Onlineshops

Die Samwer-Brüder Marc, Oliver und Alexander haben in das US-amerikanische Start-up Bazaarvoice investiert, das Kundenbewertung für Onlineshops verwaltet. Die Samwers sind durch ihr Start-up, das sie später an eBay verkauften, sowie über Jamba bekannt geworden.

Artikel veröffentlicht am ,

Bazaarvoice verwaltet Kundenbewertungen für Onlineshops von Unternehmen wie HP, Dell oder Wal-Mart. Gegenüber dem Focus sagte Geschäftsführer Brett Hurt, dass die Samwer-Brüder die anstehende Expansion nach Europa und insbesondere Deutschland beratend begleiten wollen.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Marc Samwer bekräftigte gegenüber dem Focus seine Einschätzung, dass Bewertungen von Kunden ein mächtiges Instrument darstellen, das auch hiesige Hersteller zur Ermittlung der Qualität ihrer Produkte einsetzen werden.

Die Höhe der Investition bei Bazaarvoice bezifferte Samwer nicht. Offenbar nutzen Internet-Kundenbewertungen den Firmen, ihre Umsätze zu erhöhen. Einer Untersuchung der Universität von Nebraska zufolge können Onlineshops durch die Einführung von Kundenbewertungen ihren Umsatz um bis zu 26 Prozent steigern.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 23,99€
  3. 12,49€
  4. (-50%) 4,99€

huahuahua 04. Mär 2008

nix argumente! Peinlicher Auftritt von Dir. Wo sind denn Deine Argumente? Oder treibt...

BWL 03. Mär 2008

"Marc Samwer bekräftigte gegenüber dem Focus seine Einschätzung, dass Bewertungen von...

myElrond 03. Mär 2008

Na und?

myElrond 03. Mär 2008

Die Firma, die da gekauft wurde, verwaltet, speichert und analysiert Kundenbewertungen...


Folgen Sie uns
       


Audi Holoride ausprobiert (CES 2019)

Dirk Kunde probiert für Golem.de den Holoride von Audi aus. Gemeinsam mit Marvel-Figuren wie Rocket aus Guardians of the Galaxy sitzt er dafür auf der Rückbank, während es um eine Rennstrecke geht.

Audi Holoride ausprobiert (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /