Abo
  • IT-Karriere:

Touch&Travel: Deutsche Bahn mit eTickets auf dem Handy

Deutsche Bahn und Vodafone starten Testbetrieb mit NFC-Technik

In einem Feldversuch testet die Deutsche Bahn in Kooperation mit Vodafone ein eTicket-System für Mobiltelefone. Wer das System namens Touch&Travel nutzen will, braucht ein Handy mit Near-Field-Communication-Technik (NFC). Wenn die Fahrt losgeht, meldet sich der Nutzer damit bei einem Touchpoint von Touch&Travel an. Sobald er am Zielort angekommen ist, meldet er sich wieder ab. In regelmäßigen Abständen flattert ihm für seine Fahrten eine Rechnung ins Haus.

Artikel veröffentlicht am , yg

Die Anmeldung erfolgt an einem Touchpoint, den die Deutsche Bahn an allen Haltestellen und Bahnhöfen aufstellen will. Auch zur Abmeldung muss der Nutzer an diesen Touchpoints vorbei. Nach Fahrtende werden die gefahrene Strecke und der Fahrpreis berechnet. Die Bahn verspricht eine regelmäßige Abrechnung über die gefahrenen Kilometer.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen

Stellt sich die Frage des Datenschutzes: Um eine Rechnung stellen zu können, sammelt die Bahn personenbezogene Daten zur zurückgelegten sowie gefahrenen Strecke und merkt sich die Fahrtzeit der Kunden. Diese Daten liegen auf den Servern der Betreiber und sie verfügen über sehr persönliche Informationen, wer wann wohin gefahren ist. Ein weiterer Schritt zum gläsernen Bürger.

Ein weiteres Problem könnte sich im Regelbetrieb im Berufsverkehr stellen. Wenn täglich mehrere Tausend Menschen ihre S-Bahn erwischen möchten, wollen sie sicher nicht in einer Schlange vor dem Touchpoint stehen. Noch ist es aber nicht so weit: Das Verfahren befindet sich in der Pilotprojektphase und soll derzeit von 200 Nutzern getestet werden. Als Testgebiet wurde ein Teilnetz der Berliner S-Bahn, der Potsdamer Nahverkehr und die ICE-Strecke Berlin-Hannover festgelegt. Der Regelbetrieb soll ab 2010 starten.

Bahnchef Hartmut Mehdorn will mit Touch&Travel eine bundesweite Lösung für das eTicket aufbauen, die allen anderen Verkehrsunternehmen offen stehen soll und dem Kunden ein einheitliches Verfahren bietet. Erst gestern wurde bekanntgegeben, dass der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) im Raum Frankfurt am Main alle Haltestellen mit NFC-Automaten ausgestattet hatte. Das einzige Handy mit NFC-Technik in Deutschland ist derzeit Nokias 6131 NFC.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€

Mehdorni 29. Okt 2008

Schöne Lösung: In allen anderen Heren Ländern werden Smartcards eingeführt. nru...

DJ Yeah 01. Mär 2008

Dann passiert das gleiche, was auch passiert, wenn Du Deine Kreditkarte oder deine EC...

DJ Yeah 01. Mär 2008

Nun, muss das deswegen für immer so bleiben?

DJ Yeah 01. Mär 2008

Heute schon mal nachgedacht? Ich glaube nicht. Sonst würdest Du wissen, dass es immer...

tester123 01. Mär 2008

ok


Folgen Sie uns
       


Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich

Wir haben die ANC-Leistung von drei ANC-Kopfhörern miteinander verglichen. Wir ließen Boses neue Noise Cancelling Headphones 700 gegen Boses Quiet Comfort 35 II und Sonys WH-1000XM3 antreten.

Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

    •  /