Abo
  • Services:
Anzeige

Verdacht auf Preisabsprachen bei Nintendo-DS-Displays

Beide Unternehmen in Japan durchsucht

In Japan wurden mehrere Niederlassungen von Hitachi und Sharp von Beamten der dortigen Kartellbehörden durchsucht. Den Unternehmen wird vorgeworfen, bei Lieferungen von Displays für das Spielehandheld Nintendo DS illegale Preisabsprachen getroffen zu haben.

Wie Bloomberg berichtet, haben sowohl Hitachi als auch Sharp die Untersuchungen zwar gegenüber der Nachrichtenagentur bestätigt. Beide Unternehmen wie auch Nintendo wollten gegenüber Bloomberg die Vorwürfe jedoch bisher nicht kommentieren.

Anzeige

Der Bloomberg-Meldung waren Berichte der japanischen Nachrichtenagentur Kyodo vorausgegangen, nach denen Hitachi und Sharp unter dem Verdacht stehen, ein Kartell für die Lieferung von Nintendo-Displays gebildet zu haben. Die beiden Unternehmen sollen bei Aufträgen für Displays des Nintendo DS Preisabsprachen getroffen haben, um andere Hersteller aus dem Markt zu drängen.

Das ist nach japanischem Wettbewerbsrecht nicht zulässig und kann mit einer Strafzahlung von bis zu 10 Prozent der illegal erwirtschafteten Gewinne belegt werden. Diese Strafe könnte für Hitachi und Sharp recht empfindlich ausfallen, war doch nach Zahlen der Marktforscher von NPD Intellect, die Nintendo bestätigte, das Nintendo DS mit 8,5 Millionen Geräten in den USA im Jahr 2007 das meistverkaufte Spielehandheld.


eye home zur Startseite
Der BWLer 06. Mär 2008

Was hier mal wieder für ein Stuss erzählt wird. Zeitgemäße BWL basiert auf mathematischen...

BufferOverflow 02. Mär 2008

Um das mal ins Extreme zu führen: Mord ist doch mittlerweile was völlig normales...

Preisroboter 02. Mär 2008

Danke für den Hinweis. In dem Artikel ist der Vorwurf ja gleich ganz anders. Danach...

Tantalus 29. Feb 2008

Wo bitte steht denn, dass Nintendo etwas davon gewusst haben soll? Ausserdem schadet es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Gaggenau
  2. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 829,00€ + 5,99€ Versand
  2. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

  1. hm, brauche ich das smartphone, um mein lambo zu...

    itse | 21:22

  2. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    Phantom | 21:22

  3. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    plutoniumsulfat | 21:19

  4. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    malmi | 21:15

  5. Gab es vor 3-4 Jahren nicht schon Intel-Pläne zur...

    MarioWario | 21:15


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel