Abo
  • Services:
Anzeige

BlackBerry mit Hoch- und Querformatbedienung

Verschiedene Funktionen für die horizontale bzw. die vertikale Lage

BlackBerry-Hersteller Research in Motion (RIM) hat beim US-amerikanischen Patentamt einen Patentantrag für ein Mobiltelefon eingereicht, das seine Funktionen je nach Lage des Geräts anzeigt. Hält der Nutzer das Gerät horizontal, so stehen ihm eine Tastatur und die üblicherweise damit verbundenen Programme zur Verfügung. Dreht er es um 90 Grad, erscheinen im Display ganz andere Funktionen.

RIM-Patentantrag
RIM-Patentantrag
Das Gerät unterscheidet per Lagesensor zwischen horizontaler und vertikaler Lage. Nur wenn der Anwender das Smartphone im Querformat hält, steht die Tastatur zur Verfügung. RIM bezeichnet dies als "Querformatsmodus". In diesem Modus hat der Nutzer Zugriff auf Funktionen wie E-Mails schreiben und senden oder Word-Dokumente bearbeiten. Hier sollen sich alle Programme versammeln, bei denen in der Regel eine Tastatur eingesetzt wird.

Anzeige

RIM-Patentantrag
RIM-Patentantrag
Wird das Gerät horizontal gehalten, steht die Tastatur nicht zur Verfügung. Wann sich das Mobiltelefon im horizontalen Modus befindet, wird anhand der Lage des Displays bestimmt. Befindet sich das Display im Hochformat, so spricht RIM vom "Hochformatsmodus." Typischerweise stehen hier Funktionen wie Telefonieren und das Lesen von Dokumenten und E-Mails im Vordergrund.

Da sich bereits zahlreiche Smartphones auf dem Markt befinden, die ein vergleichbares Gehäusedesign und eine ähnliche Bedienung aufweisen, ist eher fraglich, ob RIM das Patent zugesprochen bekommt. Der Patentantrag mit der

wurde Ende August 2006 eingereicht. Bislang hat RIM aber kein Gerät mit einem solchen Bedienkonzept auf den Markt gebracht.


eye home zur Startseite
moment 29. Feb 2008

na dann lass uns wenigstens das miese, einseitige, rückständische, schwache...

coroner 29. Feb 2008

Ähm, das Qbowl hat doch genau die gleiche Bedienweise, außer dass softwaremäßig die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  4. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  3. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    decaflon | 21:21

  2. Kompromittiertes System und Beweisverwertung!?

    Sandeeh | 21:14

  3. Re: endlich diese Farce beenden - alle...

    thorben | 21:13

  4. Re: Wo liegt mein Fehler?

    quineloe | 21:11

  5. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    thorben | 21:11


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel