Abo
  • IT-Karriere:

Umbau drückt auf Dells Gewinn

6 Prozent Umsatzwachstum im Jahr 2007

Rund 16 Milliarden US-Dollar Umsatz erzielte Dell im vierten Quartal 2008, rund 10 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor. Der Absatz nach Stückzahlen stieg um 19 Prozent, doch beim operativen Gewinn muss Dell dem Konzernumbau Rechnung tragen, dieser ging um 6 Prozent auf 776 Millionen US-Dollar zurück.

Artikel veröffentlicht am ,

Dell-Chef Michael Dell zeigt sich erfreut über die Fortschritte bei der Restrukturierung des Unternehmens: In den letzten acht Monaten sank die Zahl der Mitarbeiter um 3.200, Zukäufe außen vor gelassen. Die Produktentwicklung verlaufe nun schneller und auch die Kosten konnten gesenkt werden. Dell nennt exemplarisch das Notebook Inspiron 1525, das in der Hälfte der Zeit wie sein Vorgänger entwickelt wurde und dessen Produktionskosten 70,- US-Dollar unter denen des Vorgängers liegen. Noch immer gebe es aber viel Arbeit, so Dell.

Stellenmarkt
  1. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  2. Hays AG, Wiesbaden (Home-Office möglich)

Vor allem bei Notebooks konnte Dell zulegen, hier stiegen die Umsätze um 24 Prozent, der Absatz nach Stückzahlen um 37 Prozent.

Für das Gesamtjahr meldet Dell einen Umsatz von 61,1 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 6 Prozent. Dabei erzielt das Unternehmen einen operativen Gewinn 3,44 Milliarden US-Dollar (plus 12 Prozent) und einen Nettogewinn von 2,95 Milliarden US-Dollar (plus 14 Prozent).



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y530-15ICH für 699€ + Versand - Bestpreis!)
  2. ab 99,00€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)

JBK 01. Mär 2008

Wahrscheinlich war da der Autor kurz abgelenkt. Das Kalenderjahr 2007 war bei Dell schon...


Folgen Sie uns
       


B-all One für Magic Leap - Gameplay

Ein Squash-Spiel zeigt, wie gut bei Magic Leap das Mapping der Umgebung und das Tracking unserer Position klappt.

B-all One für Magic Leap - Gameplay Video aufrufen
Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Smartphone Oneplus 7 Pro hat kein echtes Dreifach-Tele
  2. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  3. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

    •  /