Abo
  • Services:
Anzeige

Berliner Polizei wählt Linux

Einsparung von einer Millionen Euro im nächsten Jahr

Die Berliner Polizei hat ihren Vertrag mit dem IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin) verlängert, das die Datensicherung im Rechenzentrum des ITDZ regelt. Dabei spielt auch der Einsatz von Linux eine Rolle, wodurch sich die Behörde Ersparnisse im kommenden Jahr erhofft.

Insgesamt ist der Vertrag zwischen der Polizei und dem ITDZ auf zehn Jahre angelegt. Er regelt zum einen die Datensicherung im ITDZ-Rechenzentrum und zum anderen die Betreuung der IT-Infrastruktur der Berliner Polizei. Dabei soll die Länge des Vertrages sowie der Einsatz von Linux als Betriebssystem ein Angebot ermöglicht haben, das eine Einsparung von einer Millionen Euro im Jahr 2009 verspricht, heißt es in einer Mitteilung.

Anzeige

"Durch die Einbindung von Open-Source-Betriebssystemen und -Softwareanwendungen können, gerade in der Verwaltung, langfristig Kosten gespart werden", so Konrad Kandziora, Vorstand des ITDZ Berlin. Die Vergaberichtlinien des Dienstleisters sollen darüber hinaus sicherstellen, dass kleine und mittlere Unternehmen in Berlin und der Region von dem Vertragsabschluss profitieren.


eye home zur Startseite
n.a. 03. Mär 2008

nicht schon wieder so ein linux/windows geflame. geht woanders spielen^^

schnickschnack 02. Mär 2008

Solange es die Spieleindustrie und reichlich Käufer gibt, bleibt Windows erhalten...

ggnarf 01. Mär 2008

[...] Insgesamt ist der Vertrag zwischen der Polizei und dem ITDZ auf zehn Jahre...

ggnarf 01. Mär 2008

[...] Insgesamt ist der Vertrag zwischen der Polizei und dem ITDZ auf zehn Jahre...

Grüner_DAU_... 29. Feb 2008

Hi, als Grün-Uniformierter verfolge ich gerne die Diskussionen zwischen WIN + LIN...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. BST eltromat International GmbH, Bielefeld
  4. Groz-Beckert KG, Albstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  2. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  3. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  4. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  6. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  7. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  8. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  9. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  10. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

  1. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Bonarewitz | 13:27

  2. Re: das wird nix solange...

    ChMu | 13:24

  3. Es gab doch schon vorher Spiele mit dem Prinzip...

    glendon | 13:23

  4. Anstatt rumzueiern ...

    McAngel | 13:23

  5. Re: Dass man sich wirklich mal auf Google oder FB...

    crack_monkey | 13:23


  1. 13:00

  2. 12:41

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 10:48

  7. 10:26

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel