Abo
  • Services:
Anzeige

Zoho Writer speichert im Dateiformat von Word 2007

Thesaurus in mehreren Sprachen integriert

Die Online-Textverarbeitung Zoho Writer hat einige Verbesserungen erfahren. So speichert die Software nun auch das Dateiformat OOXML aus Word 2007 und ein Thesaurus in mehreren Sprachen wurde integriert. Weitere Veränderungen betreffen eine neue Gruppenfunktion, erweiterte Fuß- und Endnoten sowie Kopf- und Fußzeilen.

Als neues Exportformat beherrscht Zoho Writer nun auch docx, um Dokumente im Dateiformat von Word 2007 abspeichern zu können. Das Einlesen von Word-2007-Dateien ist allerdings noch nicht möglich, das soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgerüstet werden. Der Im- und Export vom OpenDocumentFormat (ODF) ist bereits seit längerer Zeit implementiert. Zudem ist das Öffnen und Speichern in den Formaten doc, txt, html, pdf und sxw sowie rtf möglich.

Anzeige

Zoho Writer wurde außerdem ein Thesaurus in zehn verschiedenen Sprachen spendiert, darunter auch eine deutschsprachige Ausführung. Ein Rechtsklick auf ein markiertes Wort öffnet ein Kontextmenü, in dem der Thesaurus aufgerufen werden kann, um Synonyme und ähnliche Begriffe für das betreffende Wort zu erhalten.

Um in Teams besser an Texten zu arbeiten, erhielt Zoho Writer eine Gruppenfunktion. Darüber können Dokumente mit anderen bequem ausgetauscht werden, indem einfach eine Gruppe ausgewählt wird, die Zugriff auf eine bestimmte Datei erhalten soll. Erweitert wurden auch die Funktionen rund um Fuß- und Endnoten sowie Fuß- und Kopfzeilen. Fuß- und Endnoten sowie Kopf- und Fußzeilen bleiben nun beim Öffnen der Formate docx, odf, sxw sowie rtf erhalten. Beim Export als doc-, odf-, sxw- sowie rtf-Datei werden außerdem Fuß- und Endnoten beibehalten.

Hinter Zoho steckt die bereits 1996 gegründete Firma AdventNet Inc., die ihre Online-Office-Suite Stück für Stück ausbaut.


eye home zur Startseite
Penta 28. Feb 2008

Vielleicht die Anforderungen hoch setzen. Wer nicht lesen, schreiben oder rechnen kann...


Hokeys Blog / 28. Feb 2008

Schrottformate



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€
  2. bei Alternate
  3. 149,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Krank im Kopf!

    mv1704 | 11:55

  2. Hyperloop

    cicero | 11:53

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 11:52

  4. Re: Leider verpennt

    quineloe | 11:49

  5. Re: Empfehlung

    Lapje | 11:44


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel