Abo
  • Services:

AMD: Semprons mit Dual-Core, Phenom FX doch später?

Gerüchteküchen brodeln über

Im Vorfeld der CeBIT 2008 erscheinen inzwischen täglich unbestätigte Meldungen über neue AMD-Prozessoren. War erst Anfang der Woche eine Roadmap aufgetaucht, die den Phenom FX noch im zweiten Quartal 2008 vorhersagte, so scheint er sich nach den jüngsten Gerüchten doch zu verspäten. Dafür soll der erste Sempron mit zwei Kernen in China schon verkauft werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie das taiwanische Branchenblatt DigiTimes in seiner Onlineausgabe berichtet, soll in China bereits ein "Sempron 2100+" verkauft werden. Er ist in 65 Nanometern Strukturbreite gefertigt und mit 1,8 GHz getaktet. Der Prozessor ist DigiTimes zufolge zunächst vor allem für den chinesischen Markt gedacht, wo besonders günstige CPUs gefragt sind - er kostet umgerechnet nur rund 36,- Euro. Hierzulande sind in diesem Preisrahmen aber bereits kleinere Versionen des Athlon 64 X2 zu haben.

Stellenmarkt
  1. INCENT Corporate Services GmbH, Berlin
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Gedacht ist der Dual-Core-Sempron offenbar als Gegenstück zum Celeron E1200 von Intel, der - ebenfalls als Dual-Core - seit Anfang 2008 verkauft wird und ähnlich günstig ist. Auf der chinesischen Webseite PCOnline gibt es auch weitere Daten und Benchmarks zum Sempron 2100+. Demnach besteht er aus einem Brisbane-Kern, wie auch die XE-Serie des Athlon 64 X2, der L2-Cache wurde aber auf 256 KByte je Kern halbiert. Im Vergleich mit dem Celeron E1200 hält der neue AMD-Prozessor bei PCOnline recht gut mit.

Von PCOnline stammte auch die letzte inoffizielle Roadmap für AMD-Prozessoren, nach welcher der Phenom FX wie ursprünglich geplant im zweiten Quartal 2008 erscheinen sollte. Inzwischen kursiert im Web jedoch eine korrigierte Fassung dieser Grafik, die im selben Layout gehalten ist - hier steht der Phenom FX erst im dritten Quartal 2008 an. Die von AMD unbestätigte Umbenennung der Phenom-9000-Serie in Phenom 9x50 ist darin aber auch verzeichnet. Gerüchteweise soll AMD mit der neuen Ziffer die Phenoms im B3-Stepping bezeichnen, deren erste Modelle noch im zweiten Quartal 2008 erwartet werden.

AMD gibt offiziell keine Roadmaps mit konkreten Produktbezeichnungen und Taktfrequenzen frei, ebenso wie Intel. Immer wieder gibt es jedoch überraschende Einblicke in die AMD-Roadmap - es bleibt zu hoffen, dass der Intel-Konkurrent die kommende CeBIT 2008 nutzt, um die sich überschlagenden Spekulationen zu seinen Produkten einzudämmen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 215,71€
  2. 103,90€
  3. 34,99€

McSnoop 05. Mär 2008

LÖL LÖL es is doch noch nicht fr also Troll dich zurück in deine Trollhöhle. *g*

johnmcwho 28. Feb 2008

Ich gebe zu ist für den reinen Server Ansatz beziehungsweise für spezielle Anwendungen...

kp 28. Feb 2008

Systematischer Eigen-Rufmord vielleicht ...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Hands on (MWC 2019)

Das Xperia 1 ist Sonys neues Oberklasse-Smartphone. Es ist das erste Xperia-Smartphone mit einer Triple-Kamera. Das Display im 21:9-Format sorgt für ein schmales Gehäuse. Im Juni 2019 soll das Xperia 1 zum Preis von 950 Euro erscheinen.

Sony Xperia 1 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /