Abo
  • Services:

Sun liefert VMware-Lösungen aus

VMware Infrastructure auf Sun-Hardware

Anlässlich der VMworld Europe 2008 in Cannes haben Sun und VMware eine OEM-Partnerschaft bekanntgegeben. VMwares Virtualisierungslösung wird dadurch auf Sun-Hardware angeboten und auch von Sun unterstützt.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Das VMware-Infrastructure-Produkt wird auf Suns x64-Servern erhältlich sein, womit Sun sein Virtualisierungsangebot erweitert. Support können die Kunden ebenfalls direkt von Sun erhalten. Damit will das Unternehmen Kunden, die VMwares Software nutzen möchten, den Einsatz vereinfachen.

Stellenmarkt
  1. MailStore Software GmbH, Viersen
  2. Dataport, Hamburg

Zudem arbeiten die Unternehmen auch weiter gemeinsam daran, dass Solaris als Gastsystem in VMwares Lösungen gut unterstützt wird. Andersherum will Sun VMware helfen, VMware Infrastructure besser an die eigenen Server anzupassen. Zudem wollen beide Firmen gemeinsam an Management-, Monitoring- und Deployment-Lösungen arbeiten, die die jeweiligen Produkte unterstützen.

VMware Infrastructure ist eine Kombination aus dem ESX Server bzw. der Embedded-Variante ESX 3i und verschiedenen Managementwerkzeugen, etwa zur Serverkonsolidierung und zur Patch-Verwaltung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 179€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 16,99€
  4. 3,49€

Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /