Abo
  • Services:

Botnet-Schutz für Norton-Produkte

Symantec legt Norton AntiBot anderen Sicherheitslösungen bei

Symantec integriert die Sicherheitslösung Norton AntiBot in Kürze in weitere Norton-Produkte. Am Preis für die Norton-Lösungen wird sich nichts ändern.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab Anfang März 2008 liegt den Produkten Norton AntiVirus, Norton Internet Security und Norton 360 fortan auch Norton AntiBot bei. Der Preis bleibt dabei unverändert.

Norton AntiBot überwacht kontinuierlich alle Rechneraktivitäten, um auf dem Rechner laufende Schadsoftware zu identifizieren und diese auszuschalten. Immer häufiger kapern Schadprogramme fremde Rechner, um diese ferngesteuert zu einem so genannten Botnet zusammenzuschließen. Dies soll Norton AntiBot wirksam unterbinden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  2. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)
  3. ab 589€ (Vergleichspreis Smartphone über 650€, Einzelpreis Tablet 129€)
  4. 469€ (Bestpreis!)

mic-e 02. Mär 2008

Es muss ja nicht unbedingt der User sein, der die Antivierensoftware installiert. Ich...

KeineAhnungAber 28. Feb 2008

Typischer dussliger Basher, welcher die neusten Symantec-Produkte nicht kenn, aber den...

iroBOT 28. Feb 2008

...lostreten zu wollen (es gibt kein perfektes OS): wenn es nicht so einfach ist, wie...

Fragender 27. Feb 2008

VOR Symantec sind sie doch schon geschützt. Schließlich sind doch Symantec-Produkte die...

Sennfrehe 27. Feb 2008

Erinnert mich an das erste Bild hier: http://www.sinn-frei.com/vom-sinn-befreiter...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /