Abo
  • Services:
Anzeige

Grünes Licht für Handy-TV in Baden-Württemberg

Mobile 3.0 als Betreiber anerkannt

Handy-TV soll zur Fußball-EM 2008 starten, doch zuvor müssen alle Landesmedienanstalten einem Betreiber die Zustimmung erteilen. Die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) in Baden-Württemberg hat sich nun erwartungsgemäß für Mobile 3.0 als Betreiber für das neue Handy-Fernsehen DVB-H ausgesprochen.

Damit kann Mobile 3.0 mit einem 3-jährigen Versuchsbetrieb in Baden-Württemberg starten. Mobile 3.0 tritt als Betreiber der Plattform auf und koordiniert Vermarkter und Inhalteanbieter. Mobile 3.0 plant, das mobile Fernsehen im Juni 2008 zur Fußball-EM in ausgewählten Ballungsräumen zu starten. Neben ARD und ZDF werden RTL, Vox, Sat.1 und ProSieben auf Sendung gehen, dazu kommen die Nachrichtenkanäle n-tv und N24. Auch Regionales aus Baden-Württemberg soll ausgestrahlt werden. Im Hörfunk-Bereich gehen neben Digital 5 und KickFM auch das neue mobile Radio-Programm bigBuddy des baden-württembergischen Senders BigFM via DVB-H an den Start.

Anzeige

Bis zum Jahr 2010 ist eine flächendeckende Verbreitung von DVB-H vorgesehen. Doch die Euphorie für Handy-TV hält sich bislang stark in Grenzen. Die Netzbetreiber holen sich mit Handy-TV ein Konkurrenzangebot zu ihren Video-Streams ins Haus - ihr Engagement dafür ist daher naturgemäß eher beschränkt. Zudem hat eine kürzlich veröffentliche Studie zutage gefördert, dass es mehr Kündigungen als Neuabschlüsse für ein Handy-TV-Abonnement gibt. Es ist daher keineswegs sicher, dass der geplante Starttermin eingehalten wird.

Bereits im Januar 2008 hatte die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) eine Empfehlung für das Konsortium um Mobile 3.0 ausgesprochen, einem Joint-Venture von MFD Mobiles Fernsehen Deutschland GmbH und NEVA Media GmbH. Das Gemeinschaftsunternehmen verfügt über die Unterstützung der Medienkonzerne Hubert Burda Media und Georg von Holtzbrinck, die an NEVA Media beteiligt sind, sowie des international tätigen Medien- und Technikkonzerns Naspers. Die Zustimmung der einzelnen Landesmedienanstalten gilt nur noch als Formsache.


eye home zur Startseite
mAsTeR oF dEsAsTeR 27. Feb 2008

Naja HD DVD war schon vorher am ende :D, aba en konkurrent zu blau rai wirds bestimmt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  3. Daimler AG, Neu-Ulm
  4. Robert Bosch GmbH, Ditzingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  2. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  3. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  4. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  5. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  6. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  7. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  8. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  9. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  10. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Braucht die Welt nicht...

    backslash | 16:45

  2. Re: Wegfall bedeutet kein Recht auf...

    Spaghetticode | 16:42

  3. Re: Kurz: kann ein Pad nicht ersetzen

    Trollversteher | 16:40

  4. Re: Warum ein Reihenvierzylinder?

    Azzuro | 16:36

  5. Re: Offline/mods

    plastikschaufel | 16:36


  1. 16:35

  2. 15:53

  3. 15:00

  4. 14:31

  5. 14:16

  6. 14:00

  7. 12:56

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel