Abo
  • Services:
Anzeige

Firewall für USB-Ports

MyUSBOnly bietet Whitelist für erlaubte Geräte

Häufig sind es nicht externe Datendiebe, die wertvolles Unternehmenswissen entwenden, sondern die eigenen Mitarbeiter. Mit einem angesteckten USB-Stick lassen sich schnell und unauffällig mittlerweile auch sehr große Datenmengen außer Haus bringen. Mit MyUSBOnly hat die A.C. Element Company eine Art Firewall für den USB-Port vorgestellt, die unter Windows unerwünschte Gerätezugriffe unterbindet.

Damit die USB-Maus und -Tastatur garantiert weiterhin funktionieren, bietet MyUSBOnly eine Whitelist für erlaubte Geräte an. Jedes eingesteckte Gerät kann registriert und in diese Liste eingetragen werden. Die Software kontrolliert im Betrieb, ob das neu eingesteckte Gerät sich in dieser Liste befindet und verweigert ansonsten die Kommunikation. Die Whitelist kann sowohl spezifische Geräte anhand ihrer Seriennummer oder auch Markenbezogen arbeiten.

Anzeige

Im SysLog werden die kopierten, modifizierten und gelöschten Dateien und Ordner auf dem USB-Gerät auf Wunsch protokolliert. Mit Syslog-Viewern wie dem Kiwi Syslog Daemon lassen sich die Einträge im Log über das Netzwerk vom Administrator kontrollieren.

Damit MyUSBOnly vom Anwender nicht einfach abgeschossen werden kann, lässt sich die Software zumindest aus der Taskliste entfernen. Auch im Systray findet sie sich nicht. Gegen Versuche, über ein von DVD gebootetes Betriebssystem an die Daten auf der Festplatte zu kommen oder diese gar auszubauen oder über ein optisches Medium zu kopieren, schützen solche Maßnahmen allein allerdings nicht.

MyUSBOnly v. 4.2 für die Windows-Plattform kostet rund 30,- US-Dollar.


eye home zur Startseite
Quatsch mit Sauce 28. Feb 2008

Ja mag sein, dass nicht jedes Unternehmen eine solche Software braucht, aber es geht...

Alf 28. Feb 2008

Kenn ich. Ist nherziges Stück Software. In einer Schule mag das grad noch so hinhauen...

So nie 28. Feb 2008

Werfe mal einen Blick auf neue Business-PC ala FSC ESPRIMO E5615 Bei Typen wie Dir geht...

tut nichts zur... 27. Feb 2008

Also nicht jedes Skript ist simpel, es gibt welche die würde ich schon als programmiert...

00/ 27. Feb 2008

Ich habs probiert ! Der Anmeldebildschirm nervt aber nach ca. 180 Minuten. 00/



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. inovex, verschiedene Standorte
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Joke Technology GmbH, Bergisch-Gladbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 6,99€
  3. 69,99€ (Release 31.03.)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  2. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: Die geliebten kleinen Pausen

    matok | 21:04

  2. Re: "Schaden"

    Poison Nuke | 21:04

  3. Re: richtig so!

    matok | 21:01

  4. Re: Immer der Vergleich mit C&C, Diablo, Warcraft...

    derKlaus | 20:58

  5. Re: Na ja, "bisher als sicher"

    Wallbreaker | 20:56


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel