Ubisoft-Shooter Haze kommt im Mai

... für die PlayStation 3

Der von Free Radical Design für Ubisoft entwickelte First-Person-Shooter "Haze" soll nun endgültig im Mai 2008 für die PlayStation 3 erscheinen. Wann die Umsetzungen für Xbox 360 und PC kommen, wurde weiterhin nicht genannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Haze (PS)
Haze (PS)
Das Team von Free Radical hat sich mit seiner TimeSplitters-Serie einen Namen gemacht. Eigentlich sollte Haze schon Ende 2007 fertig werden, die Entwicklung zog sich jedoch länger hin als geplant. Da das PlayStation-3-Spiel nun endgültig für den Mai 2008 angekündigt wurde, dürften keine weiteren Verspätungen drohen.

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  2. Full Stack Java Software-Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Berlin, Bietigheim-Bissingen, Lübeck, München, Oberhausen (Home-Office möglich)
Detailsuche

Für Ubisoft in Haze einer der großen Titel in diesem Jahr und bietet Einzel- sowie Mehrspieler-Modi. Während die Entwickler bereits Umsetzungen auf Xbox 360 und PC in Aussicht gestellt haben, wurde offiziell durch Ubisoft nur die PS3-Version angekündigt.

In Haze übernimmt der Spieler die Rolle eines mit der Kampfdroge "Nectar" hochgeputschten Soldaten der Mantel Corporation, einem fiktiven Megakonzern, der in einer alternativen Zukunft der Erde in allen Bereichen des Lebens an Einfluss gewonnen hat. Auf der Jagd nach den Rebellen der "Promise-Hand" wird im Verlauf der Geschichte immer deutlicher, dass unter dem Einfluss der Droge auch die Realitätswahrnehmung verfälscht wird und die Dinge nicht so sind, wie es Mantel darstellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Levi:Shadow 28. Feb 2008

den merk ich mir!!der ist gut^^

DER GORF 28. Feb 2008

'Biatch3z' heißt das. wenn schon dann richtig.

mg 27. Feb 2008

*jubeljubelfreufreu*

~jaja~ 27. Feb 2008

Hallo? Hast du überhaupt gelesen was ich schrieb? Ich sagte dass Hexen64 einen 4 Spieler...

~jaja~ 27. Feb 2008

Bekommst du auch bald. Von Chuck Norris. 2 mal!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
    Cyrcle Phone 2.0
    Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

    Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

  2. Wochenrückblick: Frischobst
    Wochenrückblick
    Frischobst

    Golem.de-Wochenrückblick Apple zeigt neue Geräte und Windows wird schneller: die Woche im Video.

  3. A New Beginning: Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt
    A New Beginning
    Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt

    Rund 22 Jahre nach dem Start des ersten Teils gibt es die Ankündigung von Outcast 2 für Xbox Series X/S, Playstation 5 und Windows-PC.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /