Abo
  • Services:

Tod und Geburt von Superhelden-Online-Rollenspielen

Marvel Online Universe erscheint nicht mehr, Champions Online kommt 2009

Während Microsoft kürzlich die Gerüchte um das Aus des "Marvel Online Universe" bestätigte, hat Cryptic Studios (City of Heroes, City of Villains) in der vergangenen Woche ein weiteres Superhelden-Online-Rollenspiel angekündigt. Unter dem Namen "Champions Online" dreht es sich um das Stift-und-Papier-Rollenspiel Champions und kann mittlerweile auch in Aktion gesehen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Champions Online
Champions Online
Anders als beim Superhelden-Online-Rollenspiel City of Heroes und dessen Superbösewicht-Variante City of Villains entwickelt Cryptic Studios laut Pressemitteilung nicht in Zusammenarbeit mit NCSoft, sondern im Alleingang. Auch den späteren Betrieb will das eigenständige amerikanische Spielestudio alleine sicherstellen.

Inhalt:
  1. Tod und Geburt von Superhelden-Online-Rollenspielen
  2. Tod und Geburt von Superhelden-Online-Rollenspielen

Champions Online
Champions Online
Wie beim traditionellen Champions, das in der Gruppe mit Regelbüchern, Charakterblättern und Würfeln gespielt wird, soll auch Champions Online den Spielern - im Rahmen des punktebasierten Regelsystems - eine sehr freie Gestaltung ihrer eigenen Superhelden ermöglichen. Wie bei City of Heroes können Name, Hintergrundgeschichte, Kostüm, Kräfte und Fähigkeiten des Helden selbst gestaltet werden. Bösewichte können zwar nicht gespielt werden - dafür lässt sich aber der eigene Erzgegner inklusive dessen Geschichte gleich mitgestalten.

Champions Online
Champions Online
Die Rechte für die Umsetzung von Champions als Online-Rollenspiel hat sich Cryptic Studios vom Verlag Hero Games gesichert - während Hero Games das Recht hat, das Champions-Online-Material für eigene Champions-Bücher zu verwenden. Basis von Champions Online ist die für 2009 angekündigte sechste Edition des Hero-Systems, auf dem auch das neue Champions-Regelwerk aufbauen wird.

Interessant ist, dass Cryptic und Hero Games den Spielern auch Möglichkeiten geben werden, ihre eigenen Abenteuer in Champions Online zu realisieren. Die nötigen Regeln zur Erstellung von Charakteren und Abenteuern für Champions Online soll die kommende sechste Edition des Champions-Regelwerks beinhalten.

Tod und Geburt von Superhelden-Online-Rollenspielen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 589€ (Vergleichspreis Smartphone über 650€, Einzelpreis Tablet 129€)
  2. 469€ (Bestpreis!)
  3. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  4. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...

ji 13. Sep 2008

deahlb weil es kein bog macht mit wenigen zu spile

ravens_sorrow 26. Feb 2008

hoffentlich dauerts nicht mehr lange... Sonst kann ich ja mit meinen Enkelkindern die...

igigi 26. Feb 2008

jo! habe die Katastrophe grade selbst gesehen.. und mir direkt das Deutsche Wörterbuch...

Dragono 26. Feb 2008

Dachte immer das P&P für Pleistift und Papier steht ^^

City of Nihilism 26. Feb 2008

Ähm, hallo? Wer will den irgedso ein Paper&Pen-Dings spielen wenn es eines in der Marvel...


Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
    iOS 12 im Test
    Auch Apple will es Nutzern leichter machen

    Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
    2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /