Abo
  • Services:

BusinessLive: Holtzbrinck eröffnet Karriere-Netzwerk

Portal für Jobsuche und mehr

Die Holtzbrinck-Gruppe hat mit BusinessLive ein Netzwerk gestartet, über das sich Jobs finden lassen sollen und die Nutzer ihre Karriere besser planen können. Sowohl Jobsuchende als auch Jobbietende sollen über BusinessLive besonders effektiv das Gewünschte finden.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir verknüpfen mit unserem Portal alle Vorteile eines persönlichen Business-Netzwerkes mit der Effizienz der Online-Welt, schaffen einzigartige und individuelle Karrieremöglichkeiten für unsere Mitglieder und fördern so ihren beruflichen Erfolg", schwärmt Arndt Salzburg, Geschäftsführer von BusinessLive. Er ergänzt: "Wir bieten unseren Mitgliedern eine professionelle Begleitung für ihre Karriere, passende Jobs und die Möglichkeit, Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen."

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Ladenburg
  2. über duerenhoff GmbH, Würzburg

Das von Holtzbrinck eröffnete Portal wird zusammen mit HR Diagnostics betrieben, einem Unternehmen aus dem Bereich internetbasierter Personalauswahl und -entwicklung. "Im Gegensatz zu anderen Portalen wird hier nicht nur auf die berufliche Erfahrung sondern auch auf die persönlichen Skills und deren Entwicklung Wert gelegt. Das ist gut so, denn letztlich entscheidet die Persönlichkeit darüber, ob jemand zum Team und Chef passt", bewertet Andreas Frintrup, CEO von HR Diagnostics, das Konzept.

Mit BusinessLive sollen Nutzer ihre Karriereentwicklung begleiten, passende Jobs oder Kandidaten finden sowie Wissen austauschen können. Für die Einordnung der Karriereentwicklung stehen Stärken-Schwächen-Profile bereit, die mit Hilfe von Online-Tests ermittelt werden. Die Nutzer erhalten dann Vorschläge, wie sie weiter vorgehen sollten, um mehr Erfolg zu haben. Zudem lassen sich darüber Expertisen an den Mann bringen, um mit entsprechenden Aufträgen zusätzliches Einkommen zu generieren.

Personalverantwortliche können auf dem Portal Stellenanzeigen aufgeben, wobei dann versucht wird, aufgrund der Eigenschaften eines Bewerbers den passenden zu ermitteln. Aber auch Jobsuchende sollen so die Jobs aufgelistet bekommen, die zu ihnen passen. Zudem bindet der Dienst die Angebote von stellenanzeigen.de ein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Define R6 für 94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. 105,89€ (Bestpreis!)
  3. 295,99€ (Vergleichspreis 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (u. a. SimCity 4 Deluxe Edition für 2,19€ und The Witcher 3 Wild Hunt für 13,49€)

Hubert367 04. Mär 2008

na, das darf es doch wirklich nicht geben. Jungs, ich bleibe besser beim Karriere...

Kuschel 26. Feb 2008

Bestell Dir jetzt diesen Klingelton ! SOFORT !

ooooooooooop 26. Feb 2008

k.w.T.


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
  2. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  3. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

    •  /