Surf-&-E-Mail-Pack von O2 wird eingestellt

Tarifalternative Internet-Pack M wird zum halben Preis angeboten

Das Surf-&-E-Mail-Pack von O2 soll eingestellt werden. Derzeit verschickt der Mobilfunkanbieter SMS an seine Kunden, in denen er sie auffordert, auf ein Internet-Pack umzustellen. Um die Kunden zum Wechseln zu bewegen, soll der Internet-Pack M nur den halben Preis der normalen Internet-Pack-M-Gebühr kosten.

Artikel veröffentlicht am , yg

Betroffen ist nur der "Surf & E-Mail-Pack", der das Surfen im WAP und den Service WAP-E-Mail als Flatrate umfasst. Damit konnten bislang keine HTML-Internetseiten aufgerufen werden. Auch Anwendungen wie E-Mail oder Google Maps konnte der Handybesitzer damit nicht direkt nutzen. Dafür gab es allerdings auch keine Volumenbegrenzung.

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Personalanwendungen
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf (Home-Office möglich)
  2. Experte (w/m/d) Corporate Governance & Compliance
    AIXTRON SE, Herzogenrath
Detailsuche

O2 möchte nun seine Kunden dazu bewegen, auf die Internet-Packs S, M oder L umzusteigen. Im Rahmen einer Tarifvereinfachung soll künftig das Surf-&-E-Mail-Pack nicht mehr vermarktet werden, wie O2 auf Anfrage von Golem.de mitteilte. Aktuell bietet der Netzbetreiber allen Surf-&-E-Mail-Pack-Kunden an, auf das Internet-Pack-M für 5,- Euro pro Monat umzusteigen. Die Kunden würden damit weiterhin den Preis von 5,- Euro zahlen, den sie bislang für die WAP-Flatrate gezahlt haben. Regulär schlägt der Internet-Pack-M mit 10,- Euro zu Buche.

Mit dem neuen Tarif kann der Nutzer HTML-Webseiten aufrufen, so wie er es vom PC her gewohnt ist, er hat damit allerdings keine Flatrate mehr, sondern beim Pack M eine Deckelung auf 200 MByte pro Monat. Die Umstellung soll ab Mitte April 2008 gelten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


mepHisto06 02. Apr 2008

Es sind keinerlei Hacks nötig, um html-Seiten damit anzuzeigen ... der Gateway blockt...

bennyaaa 25. Feb 2008

wird denn irgendwo angezeigt wieviel traffic man schon im monat vebraucht hat?

birk 24. Feb 2008

Eben doch - zumindest habe ich Google Maps nicht gestattet, irgendeine andere Verbingung...

eight 23. Feb 2008

!!xDDDD selten geil seven, grad ham mich grad fast vom stuhl gewaffelt vor lachen xDD



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krypto-Gaming
Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben

Die Gamesbranche wehrt sich bislang vehement gegen jedes neue Blockchain-Projekt. Manager und Entwickler erklären warum.
Von Daniel Ziegener

Krypto-Gaming: Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben
Artikel
  1. Mojo Lens: Erster Tragetest mit Augmented-Reality-Kontaktlinse
    Mojo Lens
    Erster Tragetest mit Augmented-Reality-Kontaktlinse

    Ein winziges Micro-LED-Display, ein Funkmodem, ein Akku - und kein Kabel: Der Chef von Mojo Lens hat seine AR-Kontaktlinse im Auge getragen.

  2. Ouca Bikes: E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder
    Ouca Bikes
    E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder

    Ouca Bikes hat ein elektrisches Lastenrad vorgestellt, das eine Zuladung von rund 250 kg transportieren kann. Das E-Bike fährt auf drei Rädern.

  3. Bill Nelson: Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm
    Bill Nelson
    Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm

    Gibt es Streit um den Mond? Nasa-Chef Bill Nelson fürchtet, dass China den Trabanten als militärischen Außenposten für sich haben möchte.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (G.Skill Trident Z Neo 32 GB DDR4-3600 149€ und Patriot P300 512 GB M.2 39€) • Alternate (Acer Nitro QHD/165 Hz 246,89€, Acer Predator X28 UHD/155 Hz 1.105,99€) • Samsung GU75AU7179 699€ • Kingston A400 480 GB 39,99€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti für 1.700€ [Werbung]
    •  /