Abo
  • Services:
Anzeige

Onkyo stoppt Produktion von HD-DVD-Playern

Wechsel zu Blu-ray geplant

Nachdem Toshiba die HD-DVD für tot erklärt hat, beginnen nun auch andere einstige Verfechter des Formats mit den Begräbnisvorbereitungen. Onkyo hat die Produktion seiner HD-DVD-Player gestoppt und will auch keine weiteren Geräte mehr entwickeln.

Wie der japanische Unterhaltungselektronik-Hersteller mitteilte, werden Herstellung und Entwicklung "mit sofortiger Wirkung" beendet. Wie auch schon Toshiba ankündigte, sollen Kundendienst und Support für die Geräte von Onkyo weiterlaufen. Neben Toshiba war Onkyo der zweite Hersteller, der Stand-Alone-Player für HD-DVDs anbot, dies aber auch erst seit dem Herbst 2007. Zusammen mit seinem Ausstieg aus dem HD-DVD-Markt erklärte Onkyo nun auch, dass das Unternehmen Blu-ray-Player entwickeln will.

Anzeige

Onkyo hatte weltweit mehrere HD-DVD-Player auf dem Markt, die vor allem auf High-End-Heimkinos zugeschnitten waren. So kostete das einzige in Deutschland angebotene Modell "DV-HD805" ab 800,- Euro, Toshiba bot seinen am besten ausgestatteten Player zuletzt in den USA für 299,- US-Dollar an. Weder hochwertige Verarbeitung und Design noch Kampfpreise konnten die HD-DVD retten.

Ganz nutzlos werden die HD-DVD-Player aller Hersteller aber auch durch die Tatsache nicht, dass kaum noch neue HD-DVDs erscheinen dürften. Die Geräte bieten in der Regel hochwertige Skalierung von Standard-DVDs auf bis zu 1080p und verfügen über einen HDMI-Ausgang. Bis man sich für einen der noch teuren Blu-ray-Player entschieden hat, können die HD-DVD-Geräte immerhin noch für die klassischen DVDs genutzt werden.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 25. Feb 2008

...würd ich mir jetzt auch eher 2 HD-DVD Player und 40 Filme dazu holen :-D Damit könnte...

Anonymer Nutzer 25. Feb 2008

1080p mit 60 Hz sollte es schon sein. Alles andere ist wieder nur halbgar.

Anonymer Nutzer 25. Feb 2008

Vielelicht sollte ich mir jetzt mal so etwa 5 HD DVD Player kaufen. In 2 Jahren, wenn...

Anonymer Nutzer 25. Feb 2008

Wieso können die nicht selbst anständig skalieren?

gähn 25. Feb 2008

"Amiga ist besser als PC" ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  2. über Nash Direct GmbH, Ulm
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  2. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  3. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  4. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  6. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  7. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  8. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  9. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  10. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    Test_The_Rest | 07:42

  2. Re: Das Veröffentlichungsdatum von Age of Empires...

    sTy2k | 07:34

  3. Re: Icon mit Zahl

    Flyns | 07:34

  4. Re: die liste geht nur bis S

    Kakiss | 07:32

  5. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 07:24


  1. 07:23

  2. 07:06

  3. 20:53

  4. 18:40

  5. 18:25

  6. 17:52

  7. 17:30

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel