Abo
  • Services:

Spieletest: Wii Schach - Matt mit der Wiimote

Klassiker mit Online-Modus

Das Spiel der Könige gab es schon in diversen Umsetzungen für PC und Konsolen. Oftmals mit zahlreichen zusätzlichen Elementen, die das Brettspiel modernisieren und aufwerten sollten, man denke nur an die Battle-Chess-Reihe. Wii Schach hingegen konzentriert sich voll und ganz auf den Kern des Spiels und dürfte so vor allem Puristen erfreuen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wii Schach (Nintendo Wii)
Wii Schach (Nintendo Wii)
Im Gegensatz zu zahlreichen Schachtiteln, die auf Grund der schwachen KI für erfahrene Spieler keine wirkliche Herausforderung darstellen, ist Nintendos Programm durchaus fordernd. Als Gehirn des Programms kommt hier immerhin auch Loop Express zum Einsatz, das den dritten Platz bei der Computerschach Weltmeisterschaft 2007 in Amsterdam gewinnen konnte. Je nach eigenem Können kann aber natürlich vorab der Schwierigkeitsgrad eingestellt werden. Ebenfalls schön: Wii Schach bietet die Möglichkeit, Partien abzuspeichern und durch das Zurückgehen von Zügen Fehler zu analysieren.

Stellenmarkt
  1. Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Wii Schach
Wii Schach
Neben normalen Standardmodi sind auch Optionen wie 5-Minuten-Blitzschach anwählbar. Wer will, tritt zu zweit an einer Konsole gegeneinander an, deutlich sinnvoller ist aber natürlich der Online-Modus - dank Ranglisten kann hier auch sichergestellt werden, dass gegen einen ähnlich starken Kontrahenten gespielt wird. Die Zeitbegrenzung pro Spielzug hält zudem die Gesamtdauer der Partien im sinnvollen Rahmen.

Technisch ist Wii Schach allerdings dann fast schon zu zurückhaltend ausgefallen: Die Besonderheiten der Wiimote werden praktisch nicht genutzt, auf optische Extras hat man ebenfalls fast völlig verzichtet. Das Ganze präsentiert sich im Grunde recht bieder. Immerhin schlägt sich das aber auch im Preis nieder: Wii Schach ist für etwa 30,- Euro im Handel erhältlich.

Fazit:
Spielstark, mit allen nötigen Modi, aber ohne jegliche Extras: Wii Schach konzentriert sich auf das Kernspiel rund um König und Dame, stellt dabei auch für Profis eine Herausforderung dar, will von optischen oder technischen Spielereien aber nichts wissen. Wer Letztere nicht braucht, ist hier aber sicherlich gut bedient.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Scrat 25. Feb 2008

so ein schöner geiler Battle Chess Modi wär echt geil gekommen....

babbelned 23. Feb 2008

Und was muss man sein, damit man solche primitiven Äußerungen von sich gibt?

brovi 22. Feb 2008

sind halt auch profis, so wie wir!

razer 22. Feb 2008

auch im forum? ;)

Bibabuzzelmann 22. Feb 2008

Wer ein schönes Schachbrett will (für den PC) der sollte sich das hier mal anschauen...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Leistungsschutzrecht/Uploadfilter: Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt
Leistungsschutzrecht/Uploadfilter
Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt

Das Europaparlament entscheidet am Donnerstag über das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Doch Gegner und Befürworter streiten bis zuletzt, worüber eigentlich abgestimmt wird. Golem.de analysiert die Vorschläge.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Urheberrecht Europaparlament bremst Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. Urheberrecht Freies Netz für freie Bürger
  3. Leistungsschutzrecht Verleger attackieren Bär und Jarzombek scharf

    •  /