Abo
  • Services:

Sanyo E10 mit 10 Megapixeln und 5fach-Zoom für 200 Euro

Kaum manuelle Eingriffsmöglichkeiten

Sanyo hat mit der E10 eine preiswerte Digitalkamera vorgestellt, die es mit ihrem 1/2,3-Zoll-CCD auf eine Auflösung von 10 Megapixeln bringt. Die Kamera ist mit einem 5fach-Zoomobjektiv ausgerüstet, das eine Brennweite von 36 bis 180 mm (Kleinbild) bei Anfangsblendenöffnungen von F3,5 bzw. F5,6 bietet. Die Makro-Nahgrenze liegt bei 10 Zentimetern.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Display misst 2,5 Zoll in der Diagonale, die Auflösung liegt bei 230.000 Pixeln. Platz für einen Sucher gibt es nicht mehr. Zudem sitzt ein kleines Blitzlicht fast unterhalb des Objektivs. Die E10 ist zudem mit diversen Motivprogrammen ausgerüstet, die sinnvolle Einstellungen bei diesen Aufnahmesituationen mit sich bringen sollen.

Stellenmarkt
  1. Flughafen Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Allplan Development Germany GmbH, München

Die E10 bietet Motivprogramme für Sport, Porträt, Landschaft, Nachtszene, Feuerwerk, Kosmetik, Innenaufnahme, Gesichtserkennung und einen Modus mit Tonaufzeichnung. Bei der Gesichtserkennung wählt die Kameraelektronik automatisch die passende Belichtung und die korrekte Scharfeinstellung, sobald eine Person mit Hilfe des Autofokusrahmens anvisiert wird. Dazu kommen ein Schwarz-Weiß-Modus, Sepia sowie ein Kontrastfilter für die Betonung heller und dunkler Bildbereiche.

Der Weißabgleich kann automatisch oder anhand von fünf Voreinstellungen vorgenommen werden. Die Belichtungsmessung erfolgt wahlweise mit Mehrzonen-, mittenbetonter und Spotmessung. Der Autofokus ist mit einer Gesichtserkennung ausgerüstet, die auch abschaltbar ist.

Die Verschlusszeiten rangieren zwischen 1/2000 und 1/2 Sekunde. Die Lichtempfindlichkeit wird entweder von der Kamera-Elektronik automatisch oder manuell im Wertebereich von ISO 50, 100, 200, 400, 800, 1.600 und 2.500 eingestellt. Darüber hinaus zeichnet die Sanyo E10 Video-Clips mit 30 Bildern pro Sekunde in voller VGA-Qualität auf. Die Stromversorgung läuft über einen Lithium-Ionen-Akku. Die Kamera speichert auf SD-Karten und besitzt einen 512 MByte großen internen Speicher.

Die Maße betragen 94,2 x 56,4 x 23,4 mm und das Betriebsgewicht liegt bei 135 Gramm. Das Gerät ist in einem silbrigen Metallgehäuse oder in einer mattschwarzen Gehäusefarbe erhältlich.

Die Sanyo E10 soll ab März 2008 für rund 200,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Abzug erfolgt im Warenkorb)
  2. (Abzug erfolgt im Warenkorb)
  3. 61,90€ (Bestpreis!)
  4. 99,99€ + USK-18-Versand

Yasir 23. Feb 2008

Bei gleicher Vergrößerung ist keinerlei Nachteil für mehr MP zu sehen. Das vernachlässigt...

Suppengrün 23. Feb 2008

Nö, meine Sanyo-Kompaktkamera, die recht gute Bilder für ihren Preis liefert, bilde ich...

michel80 22. Feb 2008

Na dann solltest ihr euch mal die neuen von Panasonic anschauen. TZ4 bzw TZ5 oder etwas...

Begeistert 22. Feb 2008

...und beim Gemüsehändler, bei mir um die Ecke, gibt es 2 Kilo Orangen für 1,50 € !!!!!

ma~ 22. Feb 2008

ich dachte es handele sich um ein neues mobiltelefon : )


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /