Abo
  • Services:

Mobiler Messeplaner für die CeBIT 2008

Erstmals mobile Webseite der CeBIT verfügbar

Die Deutsche Messe AG bietet auch in diesem Jahr einen mobilen Messeplaner für Handys und Smartphones. Der elektronische Katalog umfasst die Aussteller auf der Messe und soll bei der Orientierung auf dem Messegelände helfen. Zudem ist dieses Jahr eine mobile Webseite der CeBIT-Webseite verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Software-Lösung gibt es den "mobilen Messeplaner" für Java-Handys, Windows-Mobile-Smartphones, BlackBerry- sowie PalmOS-Geräte. Eine Version speziell für Symbian-Smartphones wird dieses Jahr nicht mehr angeboten, so dass Besitzer eines Symbian-Smartphones auf die Java-Ausführung ausweichen müssen.

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informations­technologien AöR, Hannover
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Vom "mobilen Messeplaner" stehen jeweils drei Ausbaustufen zur Wahl. Die Vollversion enthält alle Aussteller mit den Produktkategorien, während die Light-Ausführung nur die Aussteller umfasst. Schließlich kann die Leerversion genutzt werden, um eigene Listen zu verwalten. Zudem liefert der Messeplaner Hallen- und Geländepläne sowie Veranstaltungshinweise zu einzelnen Messetagen.

Die Deutsche Messe AG bietet den elektronischen Katalog wie gewohnt erst nach einer kostenlosen Registrierung an. Ein bestehendes Konto kann weiter genutzt werden. Der Mobile Messeplaner ist auf der CeBIT-Seite im Bereich Besucherservice zu finden. Wie von den Vorversionen bekannt, muss die Software direkt auf dem Gerät installiert werden, die normale Synchronisation genügt nicht. Für das Entpacken der Daten auf dem mobilen Begleiter sollte man ein wenig Zeit und Geduld mitbringen.

Erstmals ist das Webangebot zur CeBIT auch über eine spezielle mobile Webseite erreichbar. Über mobile.cebit.de lassen sich über eine mobile Internetverbindung aktuelle Informationen zur Messe abrufen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 93,85€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Madden NFL 18 und Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für je 15€, Gran Turismo Sport für...
  3. (u. a. Resident Evil 7 biohazard für 14,99€, Dungeons 3 für 13,99€, Tom Clancy's Ghost Recon...
  4. (u. a. PSN Card 50 Euro für 43,99€)

mr. friday 29. Feb 2008

super kacke... nicht sinnvoll nutzbar mit UIQ interface (symbian touch) super gemacht cebit

Xeelee 22. Feb 2008

Dann schafft dir eine an!


Folgen Sie uns
       


Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live

Die Spezialmanöver Ha-Do-Ken und Sho-Ryu-Ken sind tief in den Gehirnen von Beat'em-up-Fans verankert. Im Livestream holt sie Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hervor und wird versuchen, sie mit dem neuen Arcade Stick von Lioncast für die Konsole umzusetzen.

Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

      •  /