Abo
  • Services:
Anzeige

Microsofts lokale Suche mit Gratis-Anruffunktion

Live Search Maps nun mit Routenplaner

Microsoft hat die deutsche Ausführung der lokalen Suchmaschine "Live Search Maps" überarbeitet. Darüber ist es nun auch möglich, gefundene Unternehmen kostenlos über das Festnetz anzurufen. Zudem gibt es einen Routenplaner, um sich von Punkt A nach Punkt B leiten zu lassen.

Gefundene Unternehmen können über die Webseite gratis angerufen werden, indem das Telefonat über das deutsche Festnetz abgewickelt wird. Der Nutzer gibt dazu die Festnetzrufnummer ein, von der er den Anruf durchführen möchte, und schon sorgt ein Anrufsystem dafür, dass sein Telefon klingelt und eine Verbindung mit dem entsprechenden Unternehmen hergestellt wird. Dabei hat der Nutzer auch die Möglichkeit, die genaue Anrufzeit festzulegen. Der Dienst ist allerdings nur von 6:00 bis 22:00 Uhr kostenlos und auf eine maximale Dauer von 30 Minuten begrenzt.

Anzeige

Als weitere Neuerung lassen sich Routen mit Hilfe von "Live Search Maps" planen. Hierbei hat man die Wahl zwischen der schnellsten oder kürzesten Route. Die errechnete Route kann dann ausgedruckt und etwa bei einer Fahrt genutzt werden. Um sich im Kartenmaterial besser zu bewegen, wurden die Steuerelemente überarbeitet.

Die lokale Suche "Live Search Maps" greift in Deutschland auf die Daten von suchen.de zurück. Eine eigene Branchensuche betreibt Microsoft nicht, so dass die lokale Suche aus Redmond in Deutschland quasi nur eine andere Oberfläche von suchen.de darstellt und die Branchendaten mit Microsofts Kartenmaterial Virtual Earth verbindet.

Die aktuelle Version von Live Search Maps steht unter maps.live.de bereit, wird aber auch in das MSN-Portal von Microsoft unter dem Menüpunkt "Stadtplan" integriert.


eye home zur Startseite
ä 21. Feb 2008

...ms...i mean...the troll.

Bouncy 21. Feb 2008

absurde terminierungsentgelte der mobilfunkbetreiber, die höher sind als die gebühren um...

gekko 21. Feb 2008

Nö, auch mit Firefox ...


Das Abzocke Blog / 21. Feb 2008

Das Abzocke Blog / 21. Feb 2008

Kostenlos telefonieren mit Microsoft Live



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. astora GmbH & Co. KG, Kassel
  3. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart (Home-Office)
  4. Amprion GmbH, Dortmund


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro

  2. Virtuelle Maschinen

    Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows

  3. Assassin's Creed Origins Angespielt

    Ermittlungen in der stinkenden Stadt

  4. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  5. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  6. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  7. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  8. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  9. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  10. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Lieber mal Suchfilter einbauen.

    Clouds | 08:06

  2. Re: Grundsätzlich nicht uninteressant

    nightmar17 | 08:05

  3. Re: Der konkrete Verstoß

    mnementh | 08:05

  4. Re: Wenn man denn Laden könnte...

    nightmar17 | 08:04

  5. Re: Der Nutzer will eigentlich...

    ArcherV | 08:02


  1. 07:45

  2. 07:30

  3. 07:15

  4. 18:04

  5. 17:49

  6. 16:30

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel