Letztes Netscape-Upgrade vereinfacht Browser-Wechsel

Netscape Navigator 9.0.0.6 schließt Sicherheitslücken

Mit dem Netscape Navigator 9.0.0.6 ist das letzte Upgrade für die Browser-Legende erschienen. Mit dieser neuen Version soll Netscape-Nutzern vor allem der Wechsel auf die Browser Firefox oder Flock erleichtert werden. Zudem beseitigt die aktuelle Version Sicherheitslecks - ein letztes Mal.

Artikel veröffentlicht am ,

In den Netscape Navigator 9.0.0.6 wurde ein spezielles Plug-In integriert, um einen Wechsel auf einen anderen Browser zu vereinfachen. Dieser Schritt wurde bereits angekündigt, weil am 1. März 2008 der Support endet. Eigentlich sollte dieser nur bis zum 1. Februar 2008 aufrechterhalten werden, nachdem AOL das Ende von Netscape verkündet hatte.

Stellenmarkt
  1. Senior Operations Architect ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Java Entwickler (m/w/d)
    Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
Detailsuche

Nach dem Willen der Netscape-Macher sollen die Kunden entweder zu Firefox oder zu Flock wechseln. Dazu werden alle Einstellungen und Lesezeichen übernommen, um den Konfigurationsaufwand möglichst gering zu halten. Beim Wechsel auf Flock erhalten Netscape-Kunden außerdem eine Oberfläche, die dem des Netscape Navigator sehr ähneln soll. Erst kürzlich wurde eine Beta-Version von Flock 1.1 vorgestellt. Eine Migration zu anderen Browsern wie Opera, Safari oder Konqueror wird nicht direkt unterstützt.

Mit dem Netscape Navigator 9.0.0.6 werden zudem alle Sicherheitslücken geschlossen, die bereits mit dem Update auf Firefox 2.0.0.12 beseitigt wurden. Da der Netscape Navigator Firefox als Basis verwendet, ist auch das Netscape-Pendant von diesen Fehlern betroffen.

Netscape Navigator 9.0.0.6 steht für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X als Download bereit. Eine weitere Version vom Netscape Navigator ist nicht zu erwarten, weil nach dem 1. März 2008 keine Updates mehr erscheinen werden, denn AOL stellt das Projekt ein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


TobY 29. Feb 2008

Nicht ganz so zaubermäßig :) In FireFox wurden die Lücken bereits geschlossen und die...

Netscape User 21. Feb 2008

Habe gerade eben die Version 9.0.0.6 installiert. Usability ist OK. Performance auch. Es...

ammoQ 21. Feb 2008

Computerviren gab's damals schon sehr wohl. Die haben sich halt von Diskette zu Diskette...

Ford Prefect 21. Feb 2008

Mozilla benutzt das Mbox-Format. Diese Dateien lassen sich eigentlich in alle gängigen...

irgendjemand 21. Feb 2008

Und hoffentlich auch mehr als die Lesezeichen :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
    Cyrcle Phone 2.0
    Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

    Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

  2. Wochenrückblick: Frischobst
    Wochenrückblick
    Frischobst

    Golem.de-Wochenrückblick Apple zeigt neue Geräte und Windows wird schneller: die Woche im Video.

  3. A New Beginning: Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt
    A New Beginning
    Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt

    Rund 22 Jahre nach dem Start des ersten Teils gibt es die Ankündigung von Outcast 2 für Xbox Series X/S, Playstation 5 und Windows-PC.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /