Abo
  • Services:

Autodesk kauft KI-Spezialisten Kynogon

KI-Middleware Kynapse soll mit 3ds Max und Maya verzahnt werden

Der Softwarehersteller Autodesk verstärkt sein Know-how im Bereich künstliche Intelligenz durch die Übernahme des Pariser Unternehmens Kynogon. Die Franzosen bieten mit Kynapse eine KI-Middleware an, die in zahlreichen Spielen zum Einsatz kommt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die KI-Middleware Kynapse findet sich in mehr als 65 Spielen, darunter "Alone in the Dark 5", "Crackdown", "Fable 2" und "The Lord of the Rings Online: Shadows of Angmar". Die Software haucht computergesteuertern Charakteren eine Art "Bewusstsein" ein, so dass diese sich möglichst realistisch durch digitale Welten bewegen.

Stellenmarkt
  1. Universität Stuttgart, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Autodesk liefert unter anderem mit 3ds Max Maya, Mudbox und dem Autodesk MotionBuilder 3D-Software an, die von zahlreichen Spieleentwicklern genutzt wird. Hinzu kommt die Spiele-Middleware HumanIK.

Mit Kynapse kann das Unternehmen sein Angebot an Entwicklerwerkzeugen für Spiele-Entwickler erweitern. Die Software soll in Zukunft stärker mit anderen Autodesk-Produkten verzahnt werden. Kynapse läuft heute auf PlayStation 3, PSP, PlayStation 2, Xbox 360, Xbox, Wii, Gamecube sowie Windows- und Linux-PCs.

Finanzielle Details zu der Übernahme wurden nicht veröffentlicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. (-35%) 38,99€
  3. (-58%) 24,99€
  4. (-75%) 14,99€

abro 21. Feb 2008

ich glaub, autocad reagiert nur auf grammatikalisch korrekte eingaben :P

lukas123 21. Feb 2008

wer viel Geld in die Hand nimmt. Verfolgt man mal die Nachrichten zu Autodesk, findet man...

rabazz 21. Feb 2008

Know How bei KI Systemen ??? Würde ich mal anzweifeln, das Know How zum Thema "Wie kommt...

Meshg 21. Feb 2008

Es heisst ja auch "eine Art Bewusstsein". Man kann auch Meckern, um des Meckerns Willen...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    •  /