Abo
  • Services:
Anzeige

LostWinds - Wii-Spiel von Elite-Vater David Braben

Anzeige

LostWinds
LostWinds
Alles in der Welt von LostWinds sei interaktiv, so Braben weiter. Diese Interaktion geschieht mit beiden Spielfiguren, wobei der Windgeist die spannendere ist: Wie gesagt, er stellt spielmechanisch einen Cursor "mit Persönlichkeit" dar, wie auch die Geistwelt-Helferin Midna in Zelda: Twilight Princess. Nur kann er nicht nur Tipps geben, sondern beherrscht eine ganze Reihe von Elementarkräften. Diese löst man durch Gestenmalen mit der WiiRemote aus: Ein kleiner, sachte gemalter Kreis erzeugt etwa eine schwache Böe, wildes Herumrühren - zumindest wirkte es während der Präsentation so - einen heftigen Windstoß. Damit werden Objekte manipuliert, Bretter umgestoßen, um den Weg freizumachen, und Gegner beschäftigt. Man kann Gegenstände hochheben, so dass Toku weiter springen kann, oder ihn per Windkraft über Abgründe gleiten lassen. Ansonsten hat der kleine Junge konventionellere Aufgaben, etwa bestimmte Stellen zu untersuchen oder auch mal eine Tür zu öffnen.

So steuert der Spieler denn den Jungen mit der linken Hand und zaubert derweil fröhlich mit der rechten. Braben legt Wert darauf, dass das eine sehr intuitive Steuerung sei - wohingegen viele Wii-Spiele auf eine ungewöhnliche Bedienung setzen, nur um ungewöhnlich bedient zu werden. LostWinds aber sei beispielsweise problemlos auch für Linkshänder zu steuern, schließlich entspreche jeder Controller ja einem anderen Charakter.

LostWinds
LostWinds
Dabei erinnert LostWinds am ehesten an den kommenden PS3-Titel Litte Big Planet von Media Molecule, ist aber ein konventionelleres Spiel und weniger ein Baukasten wie Litte Big Planet. Lost Winds soll 22 Areale (Levels) haben, die sich grafisch meist stark unterscheiden. Mehr Details zum Spiel gibt es unter frontier.co.uk/games/lostwinds.

Daneben arbeitet David Braben an weiteren Titeln, darunter The Outsider für PC, Xbox 360 und PS3. Aber war da nicht was mit einem neuen Elite? Bislang hat er sich dazu nicht geäußert, und auch auf Nachfrage wollte er erst nichts sagen. Schließlich ließ er sich aber zu der Aussage hinreißen, noch dieses Jahr eine Elite-Neuauflage anzukündigen. Den Gesetzen der Spielebranche nach dauert es nach einer solchen Ankündigung dann meist noch zwei Jahre, bis das Spiel erscheint - das wäre im Jahr 2010. [von Jörg Langer]

 LostWinds - Wii-Spiel von Elite-Vater David Braben

eye home zur Startseite
Augenkrebs 22. Feb 2008

Also trotz meines Alters, diese Screenshots lösen einen gewissen Würgeeffekt in meinem...

Yeeeeeeeeha 21. Feb 2008

Jajaja, da kamen nur aufgrund der Freude klingonische Triebe durch :-P

DER GORF 21. Feb 2008

XBOX360/PS3, würdiges Elite III? HAR HAR, selten so gelacht :D

DER GORF 21. Feb 2008

FAAALSCH! die gesamte 'X' Serie muss erstmal Elite überflügeln.

Scrat 21. Feb 2008

ich sag nur Singstar. Demnächst auch mit polnischem Polka...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Aachen
  2. Bank-Verlag GmbH, Köln
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Wird doch nix

    Ovaron | 06:00

  2. ADblock Golem

    JoachimUrlaub | 05:22

  3. Re: Sinn

    Seargas | 03:52

  4. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Ach | 03:33

  5. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 03:05


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel